Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 415

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. April 2011, 22:38

A6 3.0 Klappensteuerung ?

hab beim lustigen googlen ein paar seiten gefunden, in denen gesagt wurde, daß ein 3.0 eine klappensteuerung am auspuff eingebaut haben soll AB werk.

kann das jemand bestätigen bzw. wiederlegen? finde leider nichts offizielles.
Audi A6 3.0 Quattro


Avantissimo

Silver User

  • »Avantissimo« ist männlich

Beiträge: 147

Fahrzeug: A6 4B 3.0 quattro Avant 08/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 389

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. April 2011, 22:43

sind nur beim Frontantrieb drin
Audi A6 Avant 3,0 Quattro: ------ verkauft
Jetzt: Audi A5 Coupe 2,0 TFSI quattro

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 415

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. April 2011, 22:45

schade.
Audi A6 3.0 Quattro


AY_CARAMBA

Eroberer

Beiträge: 37

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 90 184

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. April 2011, 07:03

@pmcee

Hast du ein paar mehr Infos zu der Klappensteuerung?
Ich habe einen 3.0 und der ist ein Fronti, würde gerne mehr darüber erfahren.
Yo Mama can't Gymkhana!

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 415

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. April 2011, 12:32

hab das nur per google gefunden. http://www.motor-talk.de/forum/klappenauspuff-t2615886.html

mehr info hab ich leider auch nicht.
Audi A6 3.0 Quattro

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 234 996

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. April 2011, 16:37

Also das würde mich auch interessieren... ich habe auch einen 3.0 Fronti

Ist das Elektrisch oder Manuell? Weil manchmal klingt der 3.0 doch etwas aggressiver und lauter aber das kann auch sein wenn der heiß wird.


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 234 996

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. August 2011, 15:24

Hallo,

Neulich ist mir etwas am Endrohr aufgefallen.
Über den Endrohren ist soein komisches Ding da ist ein Kabel dran, da ist auch die Klappe für das 2te Rohr, mann kann die Klappen auch Manuell öffnen indem mann die Feder eindrückt, normal ist die Elektrisch, ich habe sogar gelesen das der A6 3.0 auch Klappenauspuffanlagen vom Zubehör (z.B. HMS) fahren darf, weil der Serienmäßig eine hat, jedoch darf mann nur mit geschlossenen Klappen fahren.

Ich hoffe ich konnte das Thema etwas aufklären ;)

canaris87

Silver User

Beiträge: 206

Fahrzeug: A6 4f 4.2 V8

EZ: 08.2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Demmin

Level: 33

Erfahrungspunkte: 474 804

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. August 2011, 15:32

Sorry für meine blöde Frage, aber was bringt das? Gehts nur um den Sound oder wie???

MfG

9

Mittwoch, 24. August 2011, 18:01

Die Klappensteuerung wird gesteuert über Unterdruck, ist also keine elektrische Leitung, sondern eine Luftleitung, AB 2000 U/Min wird das zweite Endrohr geöffnet.

Wenn man einfach die Leitung abklemmt (und natürlich den Schlauch verschließt wegen ansaug von Dreck) bleibt die Klappe immer auf, und das 2. Endrohr ist immer offen.


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 234 996

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. August 2011, 10:25

Zitat von »"Manuel"«

Die Klappensteuerung wird gesteuert über Unterdruck, ist also keine elektrische Leitung, sondern eine Luftleitung, AB 2000 U/Min wird das zweite Endrohr geöffnet.

Wenn man einfach die Leitung abklemmt (und natürlich den Schlauch verschließt wegen ansaug von Dreck) bleibt die Klappe immer auf, und das 2. Endrohr ist immer offen.


das mit der unterdruckleitung weiß ich, da am CD player ist soein unterdruckschlauch den kann mann von sonem "ding" abziehen. ich habe aber gehört das die auch die leistung erhöhrt oder sowas es sollen ca. 25 nm sein.
die öffnet sich AB 2.000 rpm? ich fahre immer auf 2-3 dann ist die ja ständig offen aber ich merke nix davon kann die eventuell defekt sein? von wo aus werden die gesteuert? also woher kommt der unterdruck?

pelle

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 127

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. März 2016, 22:46

Kann eine Einstellung der Klappensteuerung über VCDS erfolgen? Könnte man bspw. die Öffnugsdrehzahl der Klappen definieren?

Lesezeichen: