Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Jugoboss

Anfänger

  • »Jugoboss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 461

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. April 2011, 08:08

Audi A6 2.5 TDI Quattr. bekommt kein Kraftstoff zum Motor

Hallo,

seit gestern springt mein Audi A6 2.5 TDi Quattro 150 PS Bj. 2000 nicht mehr an.

Ich habe den ADAC Gelben Engel gerufen, der hat dann nach verschiedenen Tests festgestellt, dass der Motor keinen Kraftstoff erhält.

Er hat dann den Tank aufgemacht und die Kraftstoff-Fördereinheit gecheckt, und meinte Sie sei zwar Elektrisch ok, aber hat keine Pumpleistung. Die Leitungen wären auch Ok und der Schwalltopf war voll.

Der ADAC-Mitarbeiter schien mir zwar sehr kompetent und kannte sich sehr gut aus aber bevor ich mir jetzt eine neue Krafstoff-Fördereinheit kaufen muss, wollte ich nachfragen, ob dass auch nicht einen anderen Grund haben könnte??? Denn das Fahrzeug in eine Audi Werkstatt schleppen zulassen, dass die mir dann ( nach Berechnung einer Meisterstunde ) das gleiche sagen ist sehr teuer.

Wäre echt super wenn mir hier jemand helfen würde

Danke im Voraus.


Lietzow

Foren AS

  • »Lietzow« ist männlich

Beiträge: 74

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.7t Bj. 2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lietzow

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 038

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. April 2011, 21:06

Könnte wohl auch die Einspritzpumpe sein.
Versuche MAL direkt Diesel an die Pumpe zu bekommen.
(z.B. mit Kanister und schlauch)
Dann siehtst ja ob das Auto anspringt...
Audi A6 Avant Quattro 2.7T Handschalter 250 PS ...R.I.P. seit 16.01.2013

Audi A6 Avant Quattro 2.5 TDi Handschalter 179 PS :rolleyes:

Lesezeichen: