Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 304 194

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. April 2011, 20:14

Beschleunigung in Sek beim S6 Avant

Kann mir einer die realistischen angaben geben?
Bin gestern mit dem neuen S4 gefahren, hatte fast pipi in der Hose.
Geht der S6 4B auch so ab??


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 741 385

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. April 2011, 20:18

Angegeben ist der S6 4B 2003 mit 6.7s...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 565 822

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. April 2011, 20:28

Und der S4 3,0 TFSI mit 5,3s...


Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 304 194

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. April 2011, 20:31

Naja. Das hoehere gewicht "schleift" da, wa?!

DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 565 822

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. April 2011, 20:32

Ich würde eher sagen, der Turbo reisst es etwas raus,..

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 254 447

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. April 2011, 14:45

Zitat von »"DaPole"«

Ich würde eher sagen, der Turbo reisst es etwas raus,..


Hi!

"Klugscheißer-Modus ein"

Der 3,0 TFSi ist kein Turbo und wenn du den S6 als Schalter bekommst, fährt der auch schonmal ne 5,7s als Limosine!

"Klugscheißer-Modus aus"
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 565 822

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. April 2011, 16:06

Okay ich korrigiere mich, habe mich vertan.. der S4 hat einen Kompressor,.. :)

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 869 413

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. April 2011, 16:10

tt rein und fuß aufs blech, vor dem roten bereich muss er sowieso schalten :D
gruß
sebastian

9

Dienstag, 12. April 2011, 20:49

14,7 sec. von 0-162km/ auf geklebter rennstrecke.alles serie

gruß


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 223 728

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. April 2011, 22:41

den aktuellen s4 kann man schlecht mit dem s6 4b vergleichen. das sind ja schon 2 grund verschiedene motoren. v8 sauger VS. v6 kompressor. der v8 sauger geht zu unspektakulär vorwärts. ein geladener motor geht viel aggressiver vorwärts sobald der ladedruck aufgebaut ist
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


rrothe

Neuling

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 157

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. April 2011, 10:17

Wobei auch die von AUDI angegebnen Werte beim S6 AVANT 4B kaum stimmen können. Bemüht man Google MAL ein wenig findet man teilweise extreme Unterschiede. Angegeben mit 6,7s -- getestet mit 6,4s oder 6,2s -- wie auch immer sowas zustande kommt.

Ich persönlich habe subjektiv auch den Eindruck das mein S6 wesentlich schneller als 6,7s auf 100km/h ist. Objektiv und ganz stümperhaft mit der Stopuhr klappt das dann auch -- allerdings sind das ja keine verwertbaren Ergebnisse...

Grüße,
rrothe

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 916 322

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. April 2011, 19:37

Zitat von »"Audi-Style"«

ein geladener motor geht viel aggressiver vorwärts sobald der ladedruck aufgebaut ist

...und da es sich beim S4 um einen Kompressor handelt,ist der Ladedruck auch schon wesentlich früher aufgebaut bei beim Turbo und deswegen ist das max. Drehmoment auch schon viel früher erreicht was der Beschleunigung zu gutr kommt.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


-starfucker-

A6-Freunde

13

Donnerstag, 14. April 2011, 20:42

Alleine die über 100kg Gewichtsunterschied machen sich bemerkbar.
Wobei ausschlaggebend auch die Schalteinheit und die Motorcharakteristik sein wird.
Der S4 ist einfach technisch mehr entwickelt und dynamischer in der gesamten Einstellung.

S4 Avant
1705 kg


S6 Aant
Leergewicht
1.815 kg

Lesezeichen: