Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Posti

Anfänger

  • »Posti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 303

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. März 2011, 09:13

Ledersitz hat Risse im Leder, tauschen, reparieren ?

Hallo, Bin normal im A3-Freunde Forum aktiv. Jedoch haben meine Eltern jetzt ein Problem in ihrem A6 Allroad (C5).
Und zwar Ist der Fahrerledersitz rissig. an der einen Stelle schaut sogar schon die Watte raus.
Die Stelle ist an der Türseite der "Flügel" der dem Rücken stabilität geben soll.
Es ist ein elektrisch verstellbarer Vollledersitz mit Seitenairbag.
Kann so ein Sitz repariert werden, oder was kostet Ersatz?


ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 903 352

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. März 2011, 09:24

Der Sattler in Deiner Nähe ist Dein Freund...

Die Sitzwangen kann man einzeln und neu beledern. Jedoch ist Audi hier der falsche Ansprechpartner.
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

Posti

Anfänger

  • »Posti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 303

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. März 2011, 10:00

So nächstes Problem meine Mutter war grad beim Sattler. der hat dieses Leder nicht. (Jägergrün?) Und müsste dann eine halbe Haut bestellen was laut Sattler teurer wäre als ein neuer Sitz.

edit. grüner Recaro-Sitz.

Gibts noch andere Möglichkeiten?


OCG_Corsa

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 218 024

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. März 2011, 12:38

Mehrere Sattler durchtelefonieren, ob irgendwer ein Stück dieses Leders hat, hat bei mir auch funktioniert (Audi Vanille).

gruß

ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 903 352

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. März 2011, 14:44

Eventuell könnte man ja auch eine Bicolor Variante in Betracht ziehen, z. B. die Seitenwangen in schwarz oder grau beziehen lassen?

Gab es sogar als Option AB Werk so.
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

Lesezeichen: