Sie sind nicht angemeldet.

TurboToby

Foren AS

  • »TurboToby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 110 716

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Februar 2011, 09:18

Motorölwechsel // Ablassschraube

Hallo zusammen,

MAL ne Frage. Wenn ich das Motoröl wechsel, reicht das dann theoretisch den Sensor mit den drei Schrauben rauszuschrauben? Kann ich dann die Ablassschraube drin lassen?

Wenn ich das Auto vorne kpl hochgebockt habe, bekomme ich dann auch alles schön raus?

Danke euch!


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 426 870

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Februar 2011, 10:18

Ob du jenen auch wieder dicht bekommst ist die andere Frage. Leichter und schneller ist die Ablassschraube zu entfernen.

TurboToby

Foren AS

  • »TurboToby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 110 716

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Februar 2011, 10:44

Naja den Kupferring brauch ich ja dann auch neu ;)


Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 870 232

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Februar 2011, 10:47

du musst den wagen gerade hochbocken sonst kriegst du nicht alles raus!
gruß
sebastian

5

Sonntag, 27. Februar 2011, 11:43

Gerade aufbocken und dann die Ölablaßschraube entfernen, die ist ja nicht umsonst da.

Bei Ölsensor bleibt noch mehr Öl drin.

TurboToby

Foren AS

  • »TurboToby« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 110 716

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Februar 2011, 13:07

Ja habe ich so gemacht. Habe mich immer gefragt wie man am optimalsten den altöldreck da raus bekommt. :)
Danke euch!

Lesezeichen: