Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

MetaV8

Neuling

  • »MetaV8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 945

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Februar 2011, 22:12

Audi A6 4B 4,2 Lambdasonde rechts vor Kat wechseln

Hallo liebe A6 Freunde


Ich glaube mir ist jetzt auch die Lambdasonde vor Kat Bank2 Sonde1 defekt.
Die zeigt es mir immer an beim auslesen.

Jetzt meine Frage. Wie kann man die am einfachsten Wechseln???

Laut Elsa win muss da ja sämtliches Ausgebaut werden bzw der ganze Motor mit Träger abgelassen werden. Gibt es da nicht noch ne andere leichtere Lösung. Ist wie gesagt die Vor Kat sonde auf der Beifahrerseite???

Mfg


V8

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Zu Hause

Level: 29

Erfahrungspunkte: 214 930

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Februar 2011, 19:10

Kein grosses Problem.
Bank 2 ist die Fahrerseite.
Kühlwasserausgleichsbehälter abschrauben und mit Spezialnuß oder gebogenem Rohrleitungsschlüssel aufschrauben. Ich hab meine Sonden li. + re. in ca. 30 min. gewechselt.
Gruß

Bernd ;-)

S6 Bj.2002, Kennbuchst. ANK

yannw

Silver User

  • »yannw« ist männlich

Beiträge: 148

Fahrzeug: Audi A6 4B 4.2

EZ: 01/2001

MKB/GKB: ASG/EVS

Level: 27

Erfahrungspunkte: 137 336

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:17

Könntest du kurz erläutern wie man am geschicktesten dran kommt, ohne das Aggregat abzusenken oder ähnliche Spässe ? :)
Ich würde gerne beide Vor Kat Sonden neu machen...
--
Gruss, Yann


Eugene

Anfänger

Beiträge: 6

Fahrzeug: S6

EZ: 9/2001

MKB/GKB: ANK/FTL

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 482

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Mai 2015, 16:32

Hallo, ich habe den Wechsel an meinem S6 durch, beide Seiten. Ist eine mega fummelei, besonders die Beifahrerseite.

Ich habe mir einen dieser Lambdasonden Kits gekauft, dieser enthält verschiedene Spezialnüsse mit denen das kein problem ist.

Auf der Beifahrerseite (Bank 1) musst du dir Platz zum arbeiten schaffen in dem du die Kabel etwas beiseite legst und den Steckerhalter demontierst.
Jetzt nimmst du die kleinste Nuss aus dem Set, darauf das 3/4" Gelenk. Nun fummelst du das Teil mit einer Hand an die Sonde, jetzt steckst du die lange Verlängerung drauf und kannst die Sonde Stück für Stück lösen. Evtl. musst du auch das Ansaugrohr demontieren um mehr Platz zu haben, muss du dann selber einschätzen.

Bank 2 ist wie schon beschrieben viel einfacher zu erreichen aber immer noch fummelig.

Kurz gesagt, besorg dir so ein Lambdasonden Kit und experimentier mit den verschiedenen Nüssen bis es klappt :thumbsup:

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 550

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Mai 2015, 19:37

Hallo
Bank 1 ist die Fahrerseite
Bank 2 die Beifahrerseite

Mit etwas fummeln geht es auch ohne Spezialwetkzeug.

Lg
Mse

SkinnyJ

Foren AS

  • »SkinnyJ« ist männlich

Beiträge: 85

Fahrzeug: S6 4B 4.2 QUATTRO

EZ: 02.2000

MKB/GKB: AQJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Schwabenländle

Level: 27

Erfahrungspunkte: 143 001

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Mai 2015, 02:57

In 4 von 5 Beiträgen geht es darum welche Bank wo ist. Jeder sagt was anderes?! ?( ?( ?( ?( ?( ?(

Worauf begründen sich die jeweiligen Aussagen? Wissen? Halbwissen? Vermutung?

In der Motorentechnik beginnt die Zylinder-Nummerierung bei V-Motoren gegenüber der Kraftabgabeseite RECHTS. Somit ist die rechte Bank per Definition allgemeingültig Bank 1.

Mich persönlich würde wundern, wenn Audi das anders macht. Sollte allerdings von Audi tatsächlich, belegbar die Fahrerseite, also LINKS Bank 1 sein, lasse ich mich da gern korrigieren, aber eben nur, wenn belegbar.
A6 4F 3.0 TDI RIP
Jetzt S6 4B 4.2 V8 :devil:


---Jage nicht was Du nicht töten kannst!---
---Wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden nicht schnell genug!!!---



Eugene

Anfänger

Beiträge: 6

Fahrzeug: S6

EZ: 9/2001

MKB/GKB: ANK/FTL

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 482

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Mai 2015, 10:31

Was du sagst stimmt.

In Fahrtrichtung -> Bank 1 rechts
-> Bank 2 links

End of Story

yannw

Silver User

  • »yannw« ist männlich

Beiträge: 148

Fahrzeug: Audi A6 4B 4.2

EZ: 01/2001

MKB/GKB: ASG/EVS

Level: 27

Erfahrungspunkte: 137 336

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Mai 2015, 18:08

Danke für die Infos, dann werd ich mich die Tage mal dran machen :-)
--
Gruss, Yann

Lesezeichen: