Sie sind nicht angemeldet.

MFR

Silver User

  • »MFR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 304 269

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:37

Filter in Kurbelgehäuseentlüftung

Hallo,

mein Mechaniker meint in der Kurbelgehäuseentlüftung sei ein Filter drin der gern verstopft und evtl.mal getauscht werden sollte. Ist das richtig oder...??

2002er AKE
A6 Avant 2,5TDI Quattro Tiptronic 11/2002


keksdose

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 860

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 22:18

Mh, kenne es vom Peugeot 306 da sitzt ein Sieb..und A3 1.6 8V, da geht ja der Schlauch direkt vom Öleinfüllstutzen der auf dem Ventildeckel sitzt.. Da ist aber kein Filter, sondern mehr so ein Rückschlagventil.. Dass diese sich gerne mit Öl und Schlamm zusetzten ist allerdings richtig. Die Gase aus dem Kurbelgehäuse müssen verbrannt werden(Umwelt und so ;)), es kann schon sein, dass es da bei manchen Modellen Filter gibt. Aber bei den oben genannten, kannst sie leicht selbst reinigen.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 417 469

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Januar 2011, 07:10

Du kannst nur das Bauteil komplett tauschen. Sitzt zwischen den zwei Zylinderköpfen. Anleitung zum Wechsel hab ich hier schon bebildert eingestellt. Geh MAL oben auf Suche!


MFR

Silver User

  • »MFR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 304 269

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Januar 2011, 11:08

Zitat von »"F1Sebi"«

Du kannst nur das Bauteil komplett tauschen. Sitzt zwischen den zwei Zylinderköpfen. Anleitung zum Wechsel hab ich hier schon bebildert eingestellt. Geh MAL oben auf Suche!


Vermutlich bin ich zu blöde zum suchen, ich find nix.... :?

Hast du MAL nen Link für mich? Und evtl. auch gleich die ET-Nr. damit ich mich MAL umhören kann???
A6 Avant 2,5TDI Quattro Tiptronic 11/2002

neuer_Typ

Silver User

  • »neuer_Typ« ist männlich

Beiträge: 223

Fahrzeug: 4F Avant, 3.0TDI Quattro

EZ: 12/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rendsburg

Level: 34

Erfahrungspunkte: 675 207

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Januar 2011, 11:30

Teilenummer und Preise erfragst Du am besten hier:
http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=6059

Ich habe vorhin nur kurz gesucht aber auch nichts gefunden zur Anleitung.
Gruß
Timm

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 417 469

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

-audi4ever-

Silver User

  • »-audi4ever-« ist männlich

Beiträge: 99

Fahrzeug: A6 2.0 TDIe

EZ: 2010

MKB/GKB: CAGB / JWS

Wohnort: Nidderau

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 204

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Februar 2011, 19:57

Muss denn zum Wechsel der KGE Entlüftung das Komplette Ölfiltergehäuse getauscht werden? AB welchem Baujahr ist denn schon die geänderte Version mit Abscheider verbaut? Oder reicht es die Teile "Entlüftung für Zylinderkopfhaube" zu bestellen?
Und dann noch den Dichtsatz für das Gehäuse.

Lesezeichen: