Sie sind nicht angemeldet.

Becksfreund

Foren AS

  • »Becksfreund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Zeven (Nds)

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 964

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:11

Getriebeöl??

Hallo, kann mir hier wer sagen welches Getriebeöl ich am besten auf meine Tiptronik kippen sollte??? bzw. welches original drauf gehört??
Danke. Gruß kai


C4-Nati

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bobenheim

Level: 32

Erfahrungspunkte: 377 969

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 20:48

wenn man ein paar Fahrzeugdaten hat kann man Dir bestimmt helfen.

LG Nati

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 337 235

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Januar 2011, 22:33

4 oder 5 gang?

Ansonsten das Audi ATF: G 052162A2
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Becksfreund

Foren AS

  • »Becksfreund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Zeven (Nds)

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 964

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Januar 2011, 06:52

@ Rudi
Danke Dir , absolut geniale Seite. Ich glaub ich geh da doch MAL selber bei :-)
Nur was mir net in Kopf will ist das Öl einfüllen, Die Füllschraube sitzt doch ganz unten am Getriebe, wenn da was rein fülle müsste das doch gleich wieder raus laufen oder irre ich mich da??

Gruß Kai

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 209 878

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Januar 2011, 06:58

Ich kann nur das Mobil ATF 320 empfehlen.

debakel

Audi AS

  • »debakel« ist männlich

Beiträge: 344

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nauen, Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 973 359

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Januar 2011, 18:19

Zitat von »"Becksfreund"«

@ Rudi
Danke Dir , absolut geniale Seite. Ich glaub ich geh da doch MAL selber bei :-)
Nur was mir net in Kopf will ist das Öl einfüllen, Die Füllschraube sitzt doch ganz unten am Getriebe, wenn da was rein fülle müsste das doch gleich wieder raus laufen oder irre ich mich da??

Gruß Kai


Das Öl wird so lange eingefüllt, bis es wieder rausläuft... Der gewindegang in der Ölwanne ist hoch genug, das die richtige menge an Öl im getriebe bleibt.

Es ist zu beachten, das auch nur das Öl reingefüllt wird, was auch schon drin war/ist. Wenn Du auf ein anderes ATF umsteigen willst, muß vor dem einfüllen das getriebe komplett mit dem neuen Öl gespühlt werden. Ein Mischen der Öle ist nicht zu empfehlen, da die Öle unterschiedliche eigenschaften (viskosität, usw.) haben und dadurch ein schaden am getriebe entstehen kann.
Audi A6 Avant 2.5 TDI V6, 180PS, Bj 2003
MKB: BDH, Automatik 5-Gang, Navi+

Wer später bremst, ist länger schnell...


Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 214 779

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Januar 2011, 18:24

Wenn du das original Audi Getriebeöl brauchst, ich hab noch 7L hier rumstehen. (normal brauchst du ~6L) Könnte ich dir günstig abgeben.

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

audi2010

Silver User

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 430 875

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Februar 2011, 19:58

Als erstes bringt es garnix da der Schmotter ja drin bleibt, Lasse es im sommer machen aber mit Getriebespülung und dann neu auffüllen.
Denn die Ablagerungen bleiben sonst drinn....

Lg Ives

Lesezeichen: