Sie sind nicht angemeldet.

Chico Loco

Neuling

  • »Chico Loco« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Tettnang

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 860

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. Januar 2011, 16:44

mein Dicker läuft heiß

Mein Schätzchen, (A6 4,2L V8 bj.2000)
Wird gut heiß egal ob lange fahrt der kurze. Hab gesehen das er Kühlmittelverlust hat!
Obwohl ein Audi haus Ihn durchgecheckt hat und meinten, Kühlsystem abgepresst kein druckabfall, keine leckstelle zu sehen! (naja)

Der 2te elektrolüfter im Mototrraum läuft nicht mit und ich hab jetzt schon gedacht das vill der vorbesitzer von dem ich en hab zu viel Glysantin (wenn man das so schreibt) reingemacht hat.

Hab nur angst das er MAL echt zu heiß wird und dann Motor kaputt!


gruß


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 234 218

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Januar 2011, 21:45

wasserpumpe MAL überprüft?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 124 936

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Januar 2011, 19:28

Hast du denn MAL geguckt, ob du nach längerer Standzeit Flecken unter dem Auto hast? Gerade bei niedrigen Temperaturen solltest du MAL darauf achten. Kann sein, dass das Plaste-Röhrchen zwischen Ölkühler und Motorblock einen Haarriß hat, das bei Temperaturen unter 0°C Wasser durchläßt.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Chico Loco

Neuling

  • »Chico Loco« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Tettnang

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 860

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Januar 2011, 19:23

Jetzt hab ich bzw. haben Sie es gefunden!!!
Der Ölkühler war kaputt und ja das Kunstoffröhrchen war auch kaputt!
Jetzt hat man es repariert und sogar ohne motorausbau!"
Nur stand auf der rechnung komischer weise (motor ausbau, Motor einbau)^^ angerufen und wird jetzt nochmal berechnet!
irgendwie macht mein Dicker mir sogren...............

Lesezeichen: