Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 338

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. November 2010, 11:01

Jetzt hat es meinen S6 auch erwischt

So jetzt hat es mich auch erwischt. Ich habe Kühlwasserverlust und seit Montag steht der Wagen bei meinem Bordmechaniker.

Das ist übrigens der erste echte Defekt seit 10 Jahren und 213t km!

Die Fehlerquelle war offensichtlich Gar nicht so leicht zu finden aber letztlich hat sich ein defekter Ölkühler als Schuldiger herausgetan...

Ich bin schon gespannt, was zum Ende als Rechnungssumme auf dem Zettel steht.

Gemacht wurde ausserdem:

- Getriebeölwechsel
- Hitzeblech über dem Endtopf ausgerissen
- Öl und Filtererwechsel
- Kühlerspülung mit neuem Kühlmittel
- Wintercheck

sowie die obligatorische Handwäsche mit Innenraumreinigung...

Ich berichte wenn der Wagen fertig ist...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 125 800

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. November 2010, 12:31

Naja das mit dem Wasserverlust scheint ein bekanntes Problem bei den Ölkühlern der 8-Zylinder zu sein. Da geht das Verbindungsröhrchen, welches aus Kunststoff ist, zum Ölkühler hin kaputt und bei niedrigen Außentemperaturen sifft es dann dort raus. Macht mein A8 auch gerade etwas. ;-) Die Materialkosten sollen sich so um die 20 € bewegen, aber es dauert wohl etwas, das Teil zu wechseln.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 338

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. November 2010, 16:11

Ach es hilft ja nichts...

Und bei den vielen problemlosen Kilometern hat er sich auch MAL eine Reparatur verdient...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 811 578

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. November 2010, 20:32

ck1979,

ich schieb´s MAL in den Bereich "Motor", da ist es besser aufgehoben.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 338

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. November 2010, 09:16

???

Zitat von »"cracker62"«

ck1979,

ich schieb´s MAL in den Bereich "Motor", da ist es besser aufgehoben.


Und warum?

Mein Thread ist rein nachtrichtlich und deshalb in meinen Augen alls absoluter Small Talk - zugegeben auch ohne echten Hintergrund - nur zur Information falls es hier irgend jemanden interessiert...

Also kein technisches Thema in meinen Augen. Deshalb habe ich unter der Rubrik Bla Bla (Small Talk) ganz bewusst gepostet...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 729

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Januar 2011, 17:48

Ich ruf das Thema MAL hoch,.. was wars denn nun genau, was defekt war..

habe gestern auch zum ersten MAL gemerkt, dass mein 4,2er ein wenig Kühlwasser sifft, wenn ich ihn abstelle.. weil der Kühlwasserstand ein wenig gesunken ist und unterm Auto vorne an der Stosstange ist nen Fleck aufm Boden,.. hab erstmal gedacht, dass es Kondenswasser sein könnte, jedoch bin ich MAL mit dem finger über den Fleck und MAL mit der Zungenspitze versucht, ist ein bitterer bis süßlicher Geschmack, also Kühlwasser..


ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 338

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. Januar 2011, 21:18

DaPole: Hast ne PN
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

8

Sonntag, 30. Januar 2011, 20:43

Und warum per PN? Darf es keiner wissen?????

DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 729

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Januar 2011, 00:56

weil ich ck1979 zwischenzeitlich per PN nochmals angefragt habe und er mir somit per PN geantwortet hat, das hier war eher eine Info ala " Hey du hast eine Antwort auf deine PN erhalten " .. ;)


Lester

Foren AS

Beiträge: 80

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ingolstadt

Level: 29

Erfahrungspunkte: 218 982

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. Januar 2011, 19:46

Servus,

hab bei mir auch noch kühlwasserverlust obwohl mein kühler schon erneurt wurde. Letztens beim ölwechsel war der unterbodenschutz weg und ich konte die anschlüsse zum kühler sehen,beides war aber nicht mit kühlwasser versifft.

mein kühlwasser ist sauber, ic habe auch keine schleimablagerungen am öldeckel....mein kühlwasserbehälter ist auch dicht und die schläuche dahinter passen auch.

das zeug kann so ziehmlich überall raustropfen,viell. is die wasserpumpe ausgeleihert

ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 338

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Januar 2011, 20:44

Hat keinen Grund Manuel:

Jedoch steht eigentlich ja alles oben im Thread. Der Ölkühler war defekt und das bekannte Plastikröhrchen dazu.

Bezahlt habe ich 1.200 neben dem Check und Kundendienst, auch oben alles schon geschrieben...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

12

Montag, 31. Januar 2011, 21:01

Re: Jetzt hat es meinen S6 auch erwischt

Zitat von »"ck1979"«

Ich berichte wenn der Wagen fertig ist...


Wollt nur wissen ob jetzt alles i.O. ist, war nicht böse gemeint.


ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 338

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

13

Montag, 31. Januar 2011, 21:41

... passt schon, weil ich habe ja auch vergessen zu schreiben, dass jetzt wieder alles ok ist!

Schnurrt wie eine Katze :-)

Lediglich dieses Thema mit der Tankuhr nervt mich immer noch. Es ist einfach zu kalt zum Schrauben, da macht es keinen Spass!

Ich bin aber ziemlich sicher, dass es am Stecker liegt...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

cangooooo

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 581

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 31. Juli 2011, 13:53

Zitat von »"ck1979"«

... passt schon, weil ich habe ja auch vergessen zu schreiben, dass jetzt wieder alles ok ist!

Schnurrt wie eine Katze :-)

Lediglich dieses Thema mit der Tankuhr nervt mich immer noch. Es ist einfach zu kalt zum Schrauben, da macht es keinen Spass!

Ich bin aber ziemlich sicher, dass es am Stecker liegt...
Hallo was für ein Problem mit deiner Tankuhr hast du?

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 326 729

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 2. August 2011, 21:08

Hallo cangooooo

Schau MAL bitte aufs Beitragsalter !!!
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


Marcel

Eroberer

Beiträge: 30

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ruhrpott

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 202

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

16

Samstag, 13. August 2011, 21:42

hi,
also gehe ich MAL davon aus das es bei mir das gleiche ist?

Mein S6 verliert auch Wasser während er abkühlt und es kommt hinter einer Abdeckung über der Lichtmaschine her. Ich wohl das Plastikröllchen oder?
Gruß

Marcel

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 125 800

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. August 2011, 20:25

Die Stelle, an der es rauskommt, stimmt zumindest schonmal.
Von daher würde mich MAL davon ausgehen, daß es das Röhrchen bzw. die O-Ringe ist/sind. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 438 234

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

18

Montag, 15. August 2011, 21:20

Hallo,
bei meinem V8 tropfte es kürzlich auch an der besagten Stelle unter der Lichtmaschine herunter, einhergehend mit schleichendem Kühlwasserverlust.
Ich hab dann das Kühlsystem MAL richtig unter Druck gesetzt (glaub es waren 2,5 - 3 bar) um die Stelle MAL genauer zu lokalisieren. Ein richtiger Rinnsal lief dann dort heraus.
Allerdings hab ich seitdem absolut keinen Kühlwasserverlust mehr :grübel: . Möglicherweise hat sich bei der "Überdruckaktion" irgendwas dort wieder "zurechtgerückt".....Seltsam das ganze, aber jetzt lass ich es erstmal auf sich beruhen :o
Gruß


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 125 800

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 16. August 2011, 05:59

Das hängt auch etwas von der Außentemperaturen AB wie stark der Kühlwasserverlust ist. Zumindest war es bei mir so, dass mit sinkender Außentemperatur der Verlust stärker wurde.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Marcel

Eroberer

Beiträge: 30

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ruhrpott

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 202

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. August 2011, 12:58

Hat jemand die Teilenummern von dem Plastikröhrchen und den O-Ringen für mich?
Gruß

Marcel

Lesezeichen: