Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 459 246

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Januar 2006, 14:38

Dieseltreibstoff

Silvesterabend 2005 dachte ich mir " gehste noch schnell tanken" da wir sowieso schon auf dem Weg waren zu bekannten und freunden zum Feiern. Als wir an der Tanke waren und uns angestellt haben "ganz Stuttgart war dort wohl noch MAL eben schnell tanken" hab ich mich vor lauder Plaudern, mit meiner Freundin, an die falsche Zapfsäule angestellt.
Beim reinfahren hab ich noch gesehen das der Diesel 1.06 Euro kostet. Beim Tanken als mein Blick sich auf die Säule zufällig richtete zeigte sie mir 1.16 Euro an. Beim umschauen bemerkte ich das es die Säule mit dem Ultimatdiesel war....toll dachte ich mir und tanke eben nur für 20 Euro...warum das Geld zum Fenster rauswerfen...Diesel ist doch Diesel....
Der tank war so gut wie leer, es dürfte also jetzt fast nur der "gute " Dieseltreibstoff drin sein. Asl wir dann wieder im Auto unterwegs waren habe ich tatsächlich das "Gefühl" gehabt das dass Auto mehr Schub beim Gasgeben hatte :lol: hab mich natürlich riesig gefreut aber ehrlich gesagt ist es mir die 10 cent pro Liter echt nicht Wert.

Habt Ihr auch schon Erfahrungen dies bezüglich gesammelt ??
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 173 253

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2006, 14:55

Nope noch nicht. mir ist der Treibstoff um ehrlich zu sein zu Teuer. Wenn Du jetzt gesagt hättest, das der Unterschied brachial ist und auch definitiv spürbar, hätte ich das heute ausprobiert, aber so lasse ich das MAL lieber, nicht das meine SH plötzlich 5 Grad mehr liefert als eingestellt fg
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 459 246

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Januar 2006, 15:02

Zum testen würde oder kann ich es schon jedem weitermpfehlen. Nur würde ich nicht sagen "hau Dir den ganzen Tank voll". Ich selbst wer es auch noch MAL testen sobald der Tank wieder soweit leer ist und dann nur der "Megadiesel" drin ist.

Einfach Interssehalber ob es wirklich was bringt oder ich nur einen guten Tag hatte und alles für gut empfunden habe :lol:
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 110 835

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2006, 15:02

Habe mir bei meinem Ex-A2 1,4 TDi auch MAL den Luxus gegönnt und eine Tankfüllung Ultmate-Diesel getankt. Der Motor lief mit dieser Tankfüllung schon ruhiger und die Gasannahme kam mir etwas spontaner vor aber einen Verbrauchsvorteil konnte ich nicht feststellen.
:razz:
Aber das Preis/Leistungs-Verhältnis ist MAL echt miserabel. :twisted:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

5

Donnerstag, 5. Januar 2006, 19:40

Ich habe das "sauteure" Zeug auch noch nicht getestet und werde das wohl auch nicht tun.
Ich denke nämlich wenn man Ultimate-Diesel getankt hat erwartet man eine spürbare Verbesserung und bildet sich diese dann ein bischen mehr oder weniger auch ein-wobei aber effektiv nur eine sehr geringe Verbesserung erreicht wird und dafür passt das Preis/Leistungsverhältnis meiner Meinung nach nicht unbedingt!

Lesezeichen: