Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

meienny

Foren AS

  • »meienny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lünen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 253 400

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. September 2010, 16:02

Wo sitzt das Schaltsaugrohr beim 2.8 Quattro (alg)

Hallo. Kann mir einer vbon euch sagen wo das schaltsaugrohr sitzt.
Ich habe ja das problem das ich etwas wenig leistung und einen hohen verbrauch habe. Jetzt wurde mir gesagt das es evtl. das schaltsaugrohr sein könnte. habe leider weder eine arnung was das ist noch wirklich wo es sitzt.

Habe MAL ein foto gemacht. laut beschreibung soll es eines der rot umkringelte teilen sein und bei 4800U/min sollte sich da was bewegen(was es nicht tut).

Danke schonmal für hilfe.



Sollte ich föllig falsch liegen korigiert mich.


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 986 910

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. September 2010, 19:51

Was du Rot gekennzeichnet hast ist das Sekundärlufteinblasventil
N112 und der Geber für Ansauglufttemperatur
G42:
Das Schaltsaugrohr in der Ansaugbrücke ( das slberne Rohrgewirr)
Lass MAL den Fehlerspeicher auslesen,hoher verbrauch und keine Leistung könnte viele Ursachen haben,
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

meienny

Foren AS

  • »meienny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lünen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 253 400

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. September 2010, 20:10

Ist es viel aufwand da dran zu kommen?

Fehlerspeicher ist leer.

mfg


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 986 910

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. September 2010, 20:19

Zitat von »"meienny"«

Ist es viel aufwand da dran zu kommen?

Fehlerspeicher ist leer.

mfg

Die Ansaugbrücke muss komplett runter. Ich glaube aber weniger das es das Schaltsaugrohr ist. Lass MAL den Temperargeber ( G62) für das Kühlwasser wechseln oder prüfen
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

meienny

Foren AS

  • »meienny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lünen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 253 400

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. September 2010, 21:33

wenn das der tempoeraturgeber ist der hinten am motor und die kühlwasserrtemperatur mist dan habe ich den schon wechseln lassen
( Damals hat er AB und zu die wassertemperatur nicht angezeigt).


Damals hatte ich das problem aber auch schon.

Lesezeichen: