Sie sind nicht angemeldet.

ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 902 492

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. September 2010, 14:52

Wechsel Kühlwasserausgleichsbehälter, was beachten?

Hallo zusammen,

nachdem auch mein Ausgleichsbehälter spröde ist und anfängt leichte Risse zu entwickeln habe ich einen neuen beim Freundlichen bestellt ebenso einen neuen Deckel.

Am Wochenende werde ich dann beides tauschen und wollte vorher hier nochmal nachfragen ob es irgendwelche Besonderheiten gibt oder jemand einen speziellen Tipp auf Lager hat?

Danke
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 468 203

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. September 2010, 18:04

ne das ist keine Hexerei,einfach den Stecker AB und die Schläuche AB den Behälter abschrauben und alles wieder zusammenbauen....
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

ck1979

Routinier

  • »ck1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 902 492

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. September 2010, 08:59

@Leixe:

Vielen Dank! Hab ich mir schon gedacht, dass hier keine Schwierigkeit liegt aber man weiß ja nie...

und genau dafür gibt es ja ein Forum :-)
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

Lesezeichen: