Sie sind nicht angemeldet.

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. September 2010, 10:53

3.0 Quattro - komisches Geräusch beim Anfahren

Hallo,

wenn ich mein Auto länger als etwa 10-15 min irgendwo abstelle und dann losfahren will, kommt so ein komisches ratschgeräusch bei so 2-5 km/h... ich merke auch am gaspedal so ein minimales ruckeln dabei... danach ist das geräusch weg. wie gesagt nur ganz kurz.

ist das was schlimmes?


war beim bmw händler (wo ich das auto vor ner woche mit garantie gekauft hab) und der techniker meinte nur, daß das vom allrad antrieb kommen könnte. so ne art "synchronisierung"... was auch immer ;)

kennen das andere Quattro fahrer?


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 417 875

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. September 2010, 11:06

Ziehst du dabei die Handbremse an beim Abstellen?

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. September 2010, 11:08

ja und nein. also ich hab das auch getestet. extra manchmal mit und manchmal ohne. geräusch kommt immer. vom gefühl hab ich auch zuerst an die bremsen gedacht. als ob die kleben.. allerdings wenn ich aus dem stand von der bremse gehe und nur los rolle kommt das geräusch meist erst recht spät bzw wenn ich dann auch aufs gas gehe... also vorher nicht.
Audi A6 3.0 Quattro


Klumpy

Silver User

Beiträge: 158

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 32

Erfahrungspunkte: 408 278

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. September 2010, 18:04

Klima ? :)
Liebe Grüße, Daniel.

Audi A6 1.8 T - 150 PS

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. September 2010, 18:19

d.h.?
Audi A6 3.0 Quattro

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 417 875

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. September 2010, 21:03

Lass MAL den Fehler auslesen!


7

Samstag, 25. September 2010, 21:21

Ich nehme MAL an das du ne Automatik hast?!?

Hab dasselbe auch, kannst das unterbinden indem du nur die Bremse loslässt und erstma ohne Gas "anfährst". Hab das Gefühl das die erste Fahrstufe erst "einrasten" muss...Hab bei mir denn nach ca 2-3 Sekunden auch ein leicht spürbares Gefühl im Pedal. Ist auch immer nur nachm ersten Losfahren egal wie lange er stand.

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. September 2010, 21:43

genau. ok ... ja automatik tiptronic.

hm.. ölwechsel vielleicht? hab den mit 112.000 km gekauft. sehr sehr gepflegt aber ohne getriebeölwechsel...
Audi A6 3.0 Quattro

9

Samstag, 25. September 2010, 21:53

Ölwechsel hab ich regelmässig ausgeführt (3x bei 175000), bringt aber nix. Ist wohl eher ein mechanisches Problem und das kann frisches Öl auch nich beheben. Ich hab gelernt damit zu leben und solange es nur wie bei dir nachm ersten Losfahren is....egal! :?


pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. September 2010, 08:59

ok. ich denke du kannst verstehen, warum mir das so am herzen liegt beim neuen auto ;) da nervt einen jedes kleine geräusch... ich hoffe ich gewöhn mich auch schnell dran...
Audi A6 3.0 Quattro

Hoizer

Silver User

Beiträge: 219

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 35

Erfahrungspunkte: 690 524

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. September 2010, 10:01

Zitat von »"pmcee"«

ok. ich denke du kannst verstehen, warum mir das so am herzen liegt beim neuen auto ;) da nervt einen jedes kleine geräusch... ich hoffe ich gewöhn mich auch schnell dran...


Wieso willst du dich denn daran gewöhnen? Neben deiner Garantie die du anscheinend miterworben hast, hast du einen Gewährleistungsanspruch sofern von diesem Defekt nichts im Kaufvertrag erwähnt wird. Also geh nochmal dahin und lass dich nicht abspeisen, denn normal ist dieses Geräusch mit Sicherheit nicht.

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. September 2010, 10:36

ok dachte es wäre "normal" ...

werde die tage MAL zu nem audi autohaus fahren...die haben wohl mehr ahnung als der b.m.w. händler...
Audi A6 3.0 Quattro


cribbelx

Anfänger

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hockenheim

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 362

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Januar 2011, 16:29

Hallo,

was ist eigentlich herausgekommen?
Bei mir ist es das Gleiche

3.0 Quattro Handrührer

Gruss Alex
Habe das von der Bundesregierung das geforderte 3 Liter Auto. Und nun?

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 406

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Januar 2011, 17:18

Audi Zentrum meint es könnte von der Quattro Synchronisierung kommen. Oder ein bremsen selbst test. Aber auch keine genaue Erklärung.
Audi A6 3.0 Quattro

Lesezeichen: