Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

DaReal

Audi AS

  • »DaReal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 352

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 087 882

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. September 2010, 16:33

Resonatoren in der Luftzufuhr?

Von meinem alten Auto kenne ich das, dass im Ansaugtrakt Resonatoren angekoppelt sind um das Motorgeräusch zu dämpfen. Gibt es sowas auch im A6? Habe eben den Luftfilter getauscht und nicht wirklich was gefunden?


Robert W.

Foren AS

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhorn

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 295

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. September 2010, 15:15

Nein, soweit ich weis nicht. Das einzige was da sitzt ist im Kasten ein Rohr vor dem LLM um die angesaugte Luft zu breuhigen/strömung zu optimieren, aber Resonatoren sind da nicht drin soweit ich weis. Aber der Filterkasten ist ja auch so ausgelegt das er das Ansauggeräusch eliminiert. Was ich noch interessant finde ist das Kastenunterteil vom RS4 B5. Müsste baugleich mit dem vom 4B sein, nur sitzt dort vorne eine Art Klappe mit drin. Die besitzt eine Art Federmechanismus welche die Klappe bei einem zu hohen Unterdruck öffnet. Ergo, trittste Ihm richtig ins Hemd bekommste Lautstärke ;)

http://img255.imageshack.us/img255/7595/img0672tg1.jpg

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 499

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. September 2010, 23:00

eine interessante alternative zum offenen luffi!

nur wo kriegt man den unteren kasten her außer beim freundlichen für xxx€ ?
gruß
sebastian


Robert W.

Foren AS

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhorn

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 295

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. September 2010, 05:18

Grade das System gefällt mir sehr gut. Ein offener Luffi macht ja dauerhaft "Krach" und zieht die Warme Luft aus dem Motorraum welche ja bekanntlich die Leistung mindert durch Ihre geringere Dichte. Dieser Kasten macht ja wirklich nur dann"Radau" wenns gefragt ist. Quasi beim Vollgas geben, und da wollen wir ja auch hören das er was tut ;)
Leider weis ich nicht wieviel Unterdruck benötigt wird um diese Luftklappe zum öffnen zu bringen oder ob man sie etwas modifizieren kann ? Der V8, 2.8, 2.7T und 3.0 dürften ungefähr dieselbe Durchflussmenge haben da die benotigte Luft ja Bauartbedingt durch den Hubraum identisch ist obwohl einige davon ja nicht Zwangsbeatmet sind. Ich denke auch das diese Technik nicht zum Einsatz kommt weil der Motor sonst nicht genug Luft bekommt, sondern weil ein RS4 B5 ja Quasi ein Sportwagen ist und somit auch der Akustische Aspekt eine große Rolle spielt. Um den es uns ja auch geht ;)

Preise weis ich leider nicht, in der bucht gibt es bestimmt vereinzelt welche nur zu was für einem Kurs ??

Gruß Robert

Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 474

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. September 2010, 09:50

Hab grad MAL bei ebay gesucht, da gibts nur einen einzigen RS4 Luftfilterkasten, und der ist für den neuen RS4 (B7) mit V8. Der wird vermutlich nicht passen.

Kostenpunkt: 133€



Kann man sowas nicht auch bei Autoverwertern bekommen? Macht ja im Grunde genommen keinen Unterschied ob er gebraucht ist oder nicht. Und da die Nachfrage danach relativ gering sein dürfte sind sie dort vermutlich nicht MAL sehr teuer. Bei Gelegenheit suche ich MAL danach.

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 747 953

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. September 2010, 11:07

Wäre MAL interessant zu wissen ob dieses Prinzip auch bei einem 2.4er funktionieren würde...Hat jemand eine Ahnung?
Wer zum Geier ist Ed Hardy?! Und warum kotzt er auf T-Shirts??

A6 Avant 2.4 Fronti Bj 2000


Robert W.

Foren AS

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhorn

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 295

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. September 2010, 11:39

Das Problem ist, das Du beim Verwerter keinen finden dürftest. Hab noch nie gehört das ein RS4 B5 zum Verwerter kam. Es sei denn denn er war unerkennbar vom Schaden her.

Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 474

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. September 2010, 11:54

Naja, wenn das Auto einen Totalschaden hat, was macht man denn damit?

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 499

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. September 2010, 12:10

je nachdem wo der schaden ist wird beim totalschaden der luftfilter kaum heil bleiben!
gruß
sebastian


Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 474

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Samstag, 25. September 2010, 13:12

Bei einem wirtschaftlichen totalschaden heisst es noch lange nicht, dass das Auto komplett kaputt ist. Ein Seitenaufprall reicht schon aus um einen Wirtschaftlichen totalschaden zu erzeugen und solange er nicht ausgerechnet rechts vorne passiert ist die Überlebenschance für den Luftfilterkasten recht hoch.

Aber ich glaube die Überlebenschancen des Luftfilterkastens bei einem Unfall gehören glaube ich nicht ganz zum Thema. ;)

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Robert W.

Foren AS

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhorn

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 295

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

11

Samstag, 25. September 2010, 18:06

Ne, zumal ein Wirtschaftlicher Schaden bei einem RS4 B5 kaum möglich ist ;)
Habe meinen Filterkasten heut MAL bearbeitet und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Habe einen K&N Tauschfilter verbaut weil ich die originalen Ansaugwege beibehalten möchte wegen der Frischluftzufuhr. Habe den Kasten MAL ganz rausgebaut und Ihn mir genauer angeschaut. An der einen Seite zum Radhaus eine Einprägung gefunden mit ca. 60mm Durchmesser wo ander Bauteile befestigt werden könne, welches bei meinem 2.4er nicht der Fall ist. Die Filterkästen sind ja quasi "universal" und werden je nach Modell etwas abgeändert. Diese Einprägung habe ich einfach herausgetrennt und jetzt ein ca. 60mm großes Loch im Kasten Unterteil. Astreiner Sound, schön Kernig und nicht dieses sonore"mööööööööp" was man sonst so kennt. Da das Loch zum Radhaus sitzt sollte er da keine Warme Luft ziehen und der Schall kann sich schön verbreiten ;) da das ganze vorm Filter sitzt hat es auch keine Nebenwirkungen auf die Filterleistung.Grad noch ne Runde in der Stadt unterwegs gewesen, habe da keine Verschlechterung festgestellt beim Anfahren nach Ampelstopps. Was man beim Offenen Pilz ja hat.
Der Tauschfilter hat auf die Leistung freilich keine Wirkung, nur ist die Geräuschentwicklung bei Ihm etwas stärker als zum Papierfilter, weshalb ich ihn auch gewechselt habe.
Ach ja, einen Anschluss für die Sekundärluftpumpe habe ich an meinem Kasten nicht gefunden. Hat meiner überhaupt eine ?

Gruß Robert

A6Quattro1998

Silver User

  • »A6Quattro1998« ist männlich
  • »A6Quattro1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 104

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leopoldshöhe

Level: 30

Erfahrungspunkte: 280 285

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. September 2010, 11:50

Hallo,

@ DaReal: Einen sehr schicken Wagen fährst du da. Sieht echt klasse auf dem Foto aus!

Ich spiele mom. mit dem Gedanken mir ein K&N 57i Performence Kit zu kaufen. Was mich mom aber noch davon abhält ist die besagte Sache mit der Kaltluftzfuhr. Da selbst der Filterkasten nach längerer Fahrt schon betrachtlich heiss ist müsste da zumindest eine Art Schutzschild zwischen montiert werden. Nach längerer Suche bin ich auf dieses Kit (UH0013K) gestoßen:

http://www.lltek.com/aik.htm

Ich finde das Kit macht einen viel besseren Eindruck als das von K&N. Da ist z.B. ein Wärmeschutzblech dabei, der Luftfilterhalter am LMM wirkt sehr stabil und der Anker (Halter) wo das Gummi von den Leitungen eingehakt wird ist auch mit drann. Das fehlt mir alles bei den K&N irgendwie.

Hat jemand mit dem besagten Kit Erfahrungen oder kennt hier jemand einen der dieses verbaut hat? Was denkt Ihr von dem Teil?

MfG


Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 474

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. September 2010, 13:39

Ich habe gerade ein Angebot auf ebay gefunden für einen Audi S4 Luftfilterkasten. Der hat auch so eine Klappe, oder sehe ich das falsch? Kann sich das MAL bitte jemand anschauen?
Falls ja kauf ich mir den MAL und schau MAL ob das einen großen Unterschied macht.

http://cgi.ebay.de/Audi-a4-S4-B5-Luftfilterkasten-2-7-bi-turbo-/350287360751?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item518ec0f2ef

mfg, Shibi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Robert W.

Foren AS

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhorn

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 295

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. September 2010, 16:42

@ shibi
nein, der hat diese Öffnung leider nicht.
@ A6Quattro1998
Die Abschirmung dient glaub ich nur der direkten Hitzeeinwirkung. Die Warme Luft zieht er sich trotzem noch..leider.
In der Hinsicht gibt es einfach nicht das Gelbe vom Ei. Also einen Kompromiss aus Sound und Kalter Luft.

Gruß Robert

Lesezeichen: