Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Shibi

Haudegen

  • »Shibi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 293 600

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. September 2010, 17:28

Drehzahl schwankt

Moin,

Ich hab im Moment ein komisches Phänomen, wenn ich über 100 Fahre und dann vom Gas gehe und ausrollen lasse fängt der Drezahlmesser bei ca. 1100rpm an zwischen 1100 und 1200 rpm hin und her zu pendeln. (Siehe Video)
Kann das evtl. an dem neuen Luftmasenmesser liegen, den mir Audi letzte Woche eingebaut hat? Das Phänomen ist mir nämlich das erstemal an dem Tag aufgefallen an dem ich meinen Dicken wieder vom Freundlichen abgeholt habe.
Außerdem habe ich das Gefühl, dass der Motor etwas rau klingt, mehr wie ein 4 Zylinder als ein 6 Zylinder. Auch habe ich keinen wirklichen Leistungszuwachs gegenüber vorher feststellen können, obwohl ein defekter LMM doch einen Leistungsverlust darstellen sollte. Das Problem ist der LMM war vermutlich schon defekt als ich das Auto vor einem Monat gekauft habe, deshalb habe ich keinen Vergleich.

Link zum Download des Videos (2MB): http://rapidshare.com/files/416668983/IMG_0413_1_-1.m4v

mfg, Shibi

Lesezeichen: