Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

migueljansen

Anfänger

  • »migueljansen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Javea/Alicante

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 586

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. August 2010, 03:17

Motor springt nicht an

Hallo Leute,

neulich hab ich meinen A6 2,5TDI BJ99 gestartet und dann festgestellt, dass die Servolenkung nicht funktioniert. Ich bin dann noch ca 2km bis nach Hause gefahren und hab dort den Wagen abgestellt. Diagnose - Schraube des Spannrollensystems des Keilrippenriemens abgerissen (Riemen noch in takt, aber locker). Scheinbar ein bekanntes Problem bei dieser Modellreihe. Am naechsten Tag wollte ich dann das Auto noch in die Garage fahren, aber es sprang nicht mehr an. Komisch, denn das hat eigentlich Gar nichts mit dem Keilrippenriemen zu tun. Habe dann das Keilrippenriemenproblem zusammen mit einem Freund repariert (hat uns 2 Tage Arbeit und 330,- fuer die erneuerten Teile gekostet). Nun hab ich aber immer noch das Problem des nicht anspringens. Ich hab das Auto nun zu einer VW Werkstatt gebracht. Die sagen, dass die Einspritzpumpe nicht einspritzt, somit kaputt ist. KV - 2500,-! Leider hab ich nicht viel Vertrauen in diese Werkstatt und weiss nicht, ob die mir hier die Wahrheit sagen. Ich mein, das ist doch wirklich seltsam - 2 so grobe Probleme, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben, am selben Tag?!?

Hat irgendeiner von euch eine Idee, ob das auch was anderes sein koennte? Fuer eure Hilfe waer ich echt dankbar.

Saludos,
Miguel


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 813 556

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. August 2010, 21:08

migueljansen,

ich verschieb´s MAL von "Anleitungen" nach "Motor-4B", da gehört es hin.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: