Sie sind nicht angemeldet.

  • »AvantissimoAvantA6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 473 942

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. August 2010, 15:06

Ölverlust am 2,5 er

Hab seit neustem nen realtiv starken Ölverlust an meinem Dicken...
Hab schon gekuckt was es sein könnte...aber wie so immer nix genaues gefunden.
Was es MAL nicht ist sind die Verntildeckel, da ist er schön sauber...hab die Ölleitung des Turbos im Verdacht, da es in Richtung Turbo ziemlich süffig und ölig ist...hat vielleicht jemand nen Tipp...l
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989


wanja

Eroberer

Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 3,0tfsi

EZ: 2010

MKB/GKB: Caja

Wohnort: Bayern

Level: 26

Erfahrungspunkte: 124 171

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. August 2010, 05:24

Es könnte vieles sein.
Schau dir deinen Turbolader MAL an, nicht dass er kurz vorm verrecken ist....

Lesezeichen: