Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

A6Driver

Anfänger

  • »A6Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 079

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Juli 2010, 14:47

1.8T AWT - Unheimliches Klackern

Hallo zusammen,

mein Motor gibt laute Klackergeräusche von sich. Besonders beim Starten, aber auch wenn der Motor warm ist klackert es. Ich habe dazu MAL ein Video gemacht, hört es euch einfach MAL an.

http://www.youtube.com/watch?v=ZzM0ZV8gunY

Dann noch ein paar Infos zu meinem Motor:

Vor etwa einem halben Jahr hatte der Motor Ölprobleme. Es setzte sich überall verbranntes Öl AB und Leitungen waren verstopft. Also habe ich die Ölwanne gereinigt und sämtliche Leitungen überprüft und erneuert. Achja dadurch war der Turbo auch kaputt gewesen. Seitdem es so klackert habe ich den Ventildeckel runtergenommen und alles schön gereinigt. Am Nockenwellenversteller war auch nichts zu erkennen. Also alles wieder zu, aber es hat sich nichts geändert. Dann habe ich MAL den Fehlerspeicher auslesen lassen und folgender Fehler tritt auf:

1Fehler gefunden:
16395 - Bank1: Nockenwellenspätverstellung Soll nicht erreicht
P0011 - 35-00 - -

Hat jemand damit Erfahrung gehabt? Woran könnte es liegen oder ist ein neuer Versteller nötig, der einen Vermögen kostet?




Bin auf eure Tipps gespannt :-)

Gruß


Nitro ASC

Routinier

  • »Nitro ASC« ist männlich

Beiträge: 548

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 127 723

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Juli 2010, 11:38

Hallo,

sorry auf Deinem Video höre ich leider nur ein Pfeifen und kein Klackern.

Kenne aber das klackernde Geräusch.
Ich vermute das der Kettenspanner für die Nockenwelle nicht mehr richtig spannt.
Zumindest habe ich dieses Problem, fing an mit einem Klackern nur beim anmachen wenn der Motor kalt war. Mittlerweile bleibt das Klackern.
Habe auch leichten Ölverlust an der rechten Bank.
Demnach ist zumindest bei mir dieser Kettenspanner defekt, kann den Druck nicht permanent aufbauen.
Werde daher den Motor wohl in den Sommerferien MAL ausbauen um da dran zu kommen.

Gruß Mike
Audi A6 Avant, 2,7 Biturbo - einfach Geil !!!

Nichts geht über Bi-Turbo Power !!!


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 352 946

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Juli 2010, 18:00

Der 1.8T hat unglaubliche Ölverkokungen wenn er längs eingebaut ist. Scheinbar gibts da Probleme mit Fahrtwind und verschieden warmen und Kalten stellen am Motor.

Mess den Öldruck. Sicherlich haben sich noch verkokungen gelöst und die Ölpumpe verstopft.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


A6Driver

Anfänger

  • »A6Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 079

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Juli 2010, 22:11

Ich habe heute den Ventildeckel ausgebaut. Der Nockenwellenversteller ist ja gleich zu sehen. Ich habe einfach MAL versucht den Versteller von Hand runter zu drücken. Der war richtig verklemmt muss ich sagen. Dann habe ich es ausgebaut und die Kolben mehrmals von Hand zusammen gedrückt. Irgendwann lief der Kolben wieder richtig gut. Nun werde ich das Teil MAL morgen im Geschäft reinigen und wieder einbauen. Hoffe das es was hilft. Wenn es soweit ist melde ich mich nochmal.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 352 946

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Juli 2010, 08:23

Mach ihn neu wenn du ihn eh draussen hast.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

A6Driver

Anfänger

  • »A6Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 079

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Juli 2010, 10:23

Zitat von »"B.C."«

Mach ihn neu wenn du ihn eh draussen hast.


Dann kann ich ja auch MAL kurz 350 Euro dafür ausgeben. Ich probiers lieber erstmal ;)


Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 519 761

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. November 2010, 23:34

Hallo,
ich klink mich da MAL mit ein.
Habe den ANB Motor, was muss ich da alles demontieren, um den Steuerkettenspanner zu tauschen inklusive Kette?
Habe auch so ein Klackern und da hinten auch Ölverlust.
Gruß und Danke
1.8t Limo

Lesezeichen: