Sie sind nicht angemeldet.

kudra

Foren AS

  • »kudra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wiesbaden

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 893

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. März 2010, 20:43

Lambdasoden keine Aktivität/Spannung zu klein ALF 2,4 121kw

Hallo hatte bei mir zwei Fehler im FSP.

Die Fehler waren:

P0134 und P0154: Bank1 und Bank2 Sonde1 keine Aktivität "Sporadisch"



Habe dann 2 neue Lambdasonden eingebaut universale von Unifit

FSP ausgelesen: 2 Fehler

P0131 und P0151: Bank1 und Bank2 Sonde1 Spannung zu klein

FSP gelöscht



nach ca. 17km Fahrt

FSP wieder ausgelesen: 2 Fehler

P0134 und 0154: Bank1 und Bank2 Sonde1 keine Aktivität "Diesmal Stand kein Sporadisch dabei"


Vor dem wechsel der Lambdas hat ich AB und zu Start schwierigkeiten wenn der Motor warm war und im Leerlauf leichte schwankungen und beim abbremsen AB und zu etwas grössere schwankungen und ein Durschnittsverbrauch von ca. 13l auf 100km.

Jetzt bei warmen Motor keine start schwierigkeiten Leerlauf ist ruhiger handelt sich so ca. um 100u/min und läuft eigentlich normal.


Könntet ihr mir Tipps geben wo ich weiter suchen könnte?



Gruss Kudra


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 780 476

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. März 2010, 22:12

Warum machst Du hier nochmal einen Thread auf, wenn die Problemstellung doch hier

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=11706&highlight=

besprochen wird ?

Bitte daher dort weiterposten.

:closed:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: