Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Black Evo

Foren AS

  • »Black Evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 265

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Februar 2010, 13:04

Zahnriemenwechsel bereits bei 108.000 km machen ?

Tach Leute,

Habe mir letztes Jahr einen 4b 2.5 TDi Quattro bj 04 zugelegt mit 82 Tkm.
Nun hab ich 108000 km runter.
Sollte ich besser jetzt schon einen wechsel von Zahmriemen Spannrollen Wapu usw machen?
oder würde es auch reichen wenn ich das bei 120000 mache? Fahrstil : hmm also gebe oft vollgas aber meistens eher normale Fahrweise.
Verbrauch bei ca. 12.5 Liter Stadt + Land

Gruß Black Evo
Audi A6 4B 2.5 TDI Quattro '04


2

Mittwoch, 10. Februar 2010, 15:14

Ist schon 6 Jahre alt der ZR; ich würde es nicht bis zum letzten ausschöpfen.

Denn es heißt ja SPÄTESTENS nach 120.000 Km!

OCG_Corsa

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 559

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Februar 2010, 17:59

12,5 Liter is aber auch net schlecht für eine normale Fahrweise...:-)


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 196 539

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Februar 2010, 20:21

Für nen Diesel find ich das eindeutig viel zu viel.... :?
Mein Dicker verbraucht ja nur 12l /100km. :)
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Black Evo

Foren AS

  • »Black Evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 265

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Februar 2010, 23:05

also das ist eher selten, meist sogar bis zu 14.5 liter diesel :S und ich fahr die meiste zeit mit automat... hmm

ich glaub ich bau das MAL auseinander und schau nach wie der noch aussieht weil den vorher ein rentner gefahren ist der schon weit über 60 war und ich glaube nicht das der den getreten hat!
Audi A6 4B 2.5 TDI Quattro '04

OCG_Corsa

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 559

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Februar 2010, 22:12

Also ich fahr mit meinem AKE echt normal und steig nur selten voll durch, liege so bei 8,5 bis max.9L!

Handschalter + Quattro


MrBBQ

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 589

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. Februar 2010, 08:03

alle 120T km OD. nach 6 Jahren alter- je nach was zu erst eintritt ~ bei diesel sollte man auf jedenfall nach der angegebenen laufleistung OD. nach der zeit wechseln. das hat mit der Fahrweise nüscht zu tun.. wenn km OD. Zeit abgelaufen ist .... ich würds nicht mehr riskieren......
Audi A6 - 4F

Holgi33

Neuling

  • »Holgi33« ist männlich

Beiträge: 16

Fahrzeug: Audi A6 4G Avant quattro 3.0 TDI BiTurbo

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 45xxx Arena auf Schalke

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 456

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. Februar 2010, 09:04

Was zahlt Ihr so für Zahnriemen und Wasserpumpe machen?

Mein A6 2.8 ist auch bald dran ... 240.000 km.

Der verbraucht auch 12.5 l/100 km.
Holgi33
Audi A6 Kombi 3.0 V6 TDI quattro BiTurbo - Quarzgraumetallic
VW Phaeton GP 3 - 3.0 V6 TDI - Deep Black Perleffekt
VW Golf VI R - 2.0 T-FSI - Deep Black Perleffekt am 28.06.2013 verkauft
VW Golf V R32T HGP turbo DSG - Candy-Weiß - Modell 2009 am 07.06.2012 verkauft

9

Samstag, 13. Februar 2010, 15:34

Holgi, du hast ja auch nen Benziner, aber nen 2,5 TDi mit dem Verbrauch ist schon heftig!

In ner freien Werkstatt habe ich glaube um die 600 € bezahlt!


Black Evo

Foren AS

  • »Black Evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 265

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. Februar 2010, 21:18

hoffe das ich das auch so billig bekomme mir macht das ein vertrauter mechaniker der in ner tuningwerkstatt für porsche und bmw arbeitet MAL sehen was der nächste woche für nen preis nennt :) also meint ihr das es nicht schlimm ist wenn ich das erst bei 120 mach?
Audi A6 4B 2.5 TDI Quattro '04

11

Sonntag, 14. Februar 2010, 21:25

Habe ich doch schon MAL geschrieben:

Zitat von »"Manuel"«

Ist schon 6 Jahre alt der ZR; ich würde es nicht bis zum letzten ausschöpfen.

Denn es heißt ja SPÄTESTENS nach 120.000 Km!

Black Evo

Foren AS

  • »Black Evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 265

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. Februar 2010, 22:59

oh sorry falsch verstanden oder nicht gelesen :D danke danke
Audi A6 4B 2.5 TDI Quattro '04


Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Österreich

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 818

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. Februar 2010, 08:32

Bei 120t habe ich nur MAL die Abdeckung runtergenommen Motor durchgedreht und eine Sichtkontrolle gemacht, da alles in Ordnung war (keine Risse oder sonstige Beschädigungen) bin ich bis 160t weitergefahren und habe ihn erst da machen lassen. Kosten 1000 bei der Fachwerkstätte. Den nächsten Wechsel habe ich bei 320t geplant

MrBBQ

Eroberer

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 589

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. Februar 2010, 12:14

Zitat von »"Fast Freddy"«

Bei 120t habe ich nur MAL die Abdeckung runtergenommen Motor durchgedreht und eine Sichtkontrolle gemacht, da alles in Ordnung war (keine Risse oder sonstige Beschädigungen) bin ich bis 160t weitergefahren und habe ihn erst da machen lassen. Kosten 1000 bei der Fachwerkstätte. Den nächsten Wechsel habe ich bei 320t geplant

Würd ich sagen Glück gehabt. Wie er von aussen aussieht ist nicht immer ausschlaggebend. Irgendwann sind die Glascord-Zugsträng im inneren des Riemens auch ermüdet und reißen. Die Armierung durch Polyamid-Gewebe schützt vor verschleiß, stellt eine optimale Haftung zum Riemenunterbau sicher und verringert durch Teflonanteile die reibung zwischen gewebe und Zahnscheibenoberfläche. Somit kann ich schlecht von aussen beurteilen was innen Passiert. Wenn ich zb 1.9 TDi riemen aufziehe und 1000 km mit fahre und wieder die abdeckung abnehme sieht das teil total rissig aus ... Laut Conti ist das normal Da hier sehr große Drehmomente auf den Riemen wirken.
Audi A6 - 4F

15

Mittwoch, 17. Februar 2010, 15:01

@Fast Freddy

Na da hast wohl Glück gehabt.

Ich tausche den lieber rechtzeitig, denn ein Motor kostet um Welten mehr.


mipi

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Günselsdorf / Baden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 623

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

16

Freitag, 19. Februar 2010, 21:01

Zitat von »"Black Evo"«

also das ist eher selten, meist sogar bis zu 14.5 liter diesel :S und ich fahr die meiste zeit mit automat... hmm

ich glaub ich bau das MAL auseinander und schau nach wie der noch aussieht weil den vorher ein rentner gefahren ist der schon weit über 60 war und ich glaube nicht das der den getreten hat!


Paßt schon, bissi Stadt, mit Automat, da braucht der 2.5 schon deutlichst mehr als 10 Liter... ist ja kein Kleinwagen, da wird ja auch was bewegt.

Werksangabe Stadt: 13,7 lt später auf 12,7 lt revidiert.

Black Evo

Foren AS

  • »Black Evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 265

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

17

Samstag, 20. Februar 2010, 22:20

jau sind ja auch 1840 kilo ohne fahrer
Audi A6 4B 2.5 TDI Quattro '04

Lesezeichen: