Sie sind nicht angemeldet.

  • »Quattro-Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 284

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Februar 2010, 16:38

Ölwechsel Achsantrieb/Verteilergetriebe/Hinterachse quattro

Hi!
Ich möchte in Kürze bei meinem Dicken das Öl im Achsantrieb, Verteilergetriebe und in der Hinterachse wechseln.
Diese Seite ist schon ganz hilfreich:

http://www.rodionenkin.de/oelwechsel-ag-vag-tt5.htm

Leider geht daraus nicht hervor, ob noch Teile wie Dichtungen/Einfüll/Ablassschrauben etc. gewechselt werden müssen.

Hat das schon MAL jemand gemacht und kann mir Tipps zum Wechsel geben?

Wie sind die Anzugsmomente für die Schrauben?

Danke, mfg Benni


  • »Quattro-Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 284

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Februar 2010, 16:47

Warum werden meine Posts nicht angezeigt?

  • »Quattro-Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 284

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Februar 2010, 21:29

Hat das wirklich nocht keiner bei seinem Quattro gemacht?


OCG_Corsa

Foren AS

Beiträge: 74

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 215 321

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Februar 2010, 07:42

Hab auch nen Quattro, wusste aber nicht, dass das MAL gemacht gehört.

Is der Wechsel bei bestimmten Km oder Alter vorgeschrieben?

  • »Quattro-Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oldesloe

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 284

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Februar 2010, 10:21

Nein, ich vermute, dass es sich wie bei der TT um eine "Lebensdauerfüllung" handelt. Aber Öl unterliegt nun MAL einem Alterungsprozess. Und wenn ich schon dabei bin, wollte ich das gleich mitmachen. Schaden kann es nicht...

Lesezeichen: