Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

CeAndy

Anfänger

  • »CeAndy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Pressbaum nähe Wien

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 500

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Januar 2010, 09:53

Standheizungsproblem

Hi@all!

Vorweg ist mein größtes Problem das ich nicht weiß wie die Standheizung richtig funktionieren sollte. Sollte es richtig warm werden im Auto oder nur so Temperaturüberschlagen :?:

Also, das Display zeigt blinkendes Symbol, genug Benzin, genug Batteriesaft. Ich höre im Motorraum auch etwas arbeiten, aber....
(Bei Sofort ein)

es wird überhaupt nicht warm im Auto
nicht MAL die Scheiben werden frei
und das Gebläse arbeitet nicht (sollte es das?)

Hab in der Suche nichts gefunden :?

Vielleicht hat wer Rat? DANKE!

A6 Avant
Baujahr 2000
2,4 Benzin


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 441 595

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Januar 2010, 10:48

Handelt es sich dabei um eine werkseitig montierte Standheizung? Wenn ja, sollte diese eigentlich schon diagnosefähig sein. Dann würde ich als erstes MAL den Fehlerspeicher auslesen lassen. Ansonsten würde ich MAL prüfen, ob die Standheizung überhaupt richtig anspringt, d.h. OD das Kühlwasser überhaupt richtig aufgeheizt wird. Was zeigt denn deine Temperaturanzeige bei nem Kaltstart mit STH an?
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

CeAndy

Anfänger

  • »CeAndy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Pressbaum nähe Wien

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 500

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Januar 2010, 12:03

Ist eine Werksseitig verbaute. Die Temperaturanzeige hab ich noch nicht kontrolliert, guter Tipp, hole ich am Abend nach....


CeAndy

Anfänger

  • »CeAndy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Pressbaum nähe Wien

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 500

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Januar 2010, 15:01

Nö, heizt das Kühlwasser nicht auf & die Temperaturanzeige bleibt im Keller. Dabei wäre sie jetzt grad gut :cry:

Hat noch jemand Tipps oder muss ich wirklich zu Audi :?:

Lesezeichen: