Sie sind nicht angemeldet.

deroet

Eroberer

  • »deroet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Grevenbroich

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 948

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:37

Rußpartikelfilter nachrüsten

tach zusammen, hoffe ihr habt die tage gut überstanden!

mom. ist es ja wieder groß in den nachrichten. umweltzonen in den größeren städten, da ich gezwungen bin, vom beruf her, muss ich ich in einige städte mit grün.

so ich fahr einen 99er 2,5 avant Quattro. wer weiß wo ich im raum düsseldorf einen günstig nachrüsten kann.
ich hab bei ebay einen gesehen, hier der link

http://cgi.ebay.de/Partikelfilter-Russpartikelfilter-Audi-A4-A6-Passat-IV_W0QQitemZ320468123073QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item4a9d637dc1#ht_4623wt_958

was haltet ihr von diesem? wer hat ihn vlt??

danke im voraus und allen einen guten rutsch und ein schaden freies jahr


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 060 131

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:47

Der ist nur für 1,9 er Modelle und auch nur für Frontkratzer.

Für Quattro wirds schwierig überhaupt einen zu bekommen-und wenn dann nur jenseits der 1500,-Euro.Kannst aber MAL bei Twintec.de schauen.

Aber zur Info:Wenn du jetzt nur die rote Plakette bekommst,kriegst du mit DPF auch nur die gelbe.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

debakel

Audi AS

  • »debakel« ist männlich

Beiträge: 344

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nauen, Berlin

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 005 300

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 22:09

Zitat von »"webersens"«

Der ist nur für 1,9 er Modelle und auch nur für Frontkratzer.

Für Quattro wirds schwierig überhaupt einen zu bekommen-und wenn dann nur jenseits der 1500,-Euro.Kannst aber MAL bei Twintec.de schauen.

Aber zur Info:Wenn du jetzt nur die rote Plakette bekommst,kriegst du mit DPF auch nur die gelbe.


würd ich so nicht sagen, unter umständen wird das fahrzeug so umgeschlüsselt, das er auch ne grüne bekommt, allerdings werden dann definitiv auch neue Kats benötigt, was die angelegenheit sehr teuer macht.


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 060 131

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 23:38

http://www.dekra.de/feinstaub/

da kann man prüfen welche Plakette man ohne/mit DPF Nachrüstung bekommt.
Soweit mir bekannt ist bekommt man bei einer Nachrüstung immer nur die nächstbessere Plakette.
Das Problem beim 2,5-er Quattro ist die zweiflutige Abgasanlage.Es müßten prinzipiell zwei Partikelfilter verbaut werden,und die Katalysatoren müssen auch ersetzt werden wenn älter als 5 Jahre und/oder mehr als 80TKM gelaufen-was die Sache teuer macht.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

debakel

Audi AS

  • »debakel« ist männlich

Beiträge: 344

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nauen, Berlin

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 005 300

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 06:05

wie gesagt, aus erfahrung kann ich sagen, das es auch mit ner roten plakette möglich wäre.

lasse gerade einen t4 von rot auf grün umrüsten. das kostet knapp 1800,- euro.

ich würd mich MAL genau erkundigen, ob das beim 2.5 quadro auch geht.
bestimmte kats können dafür sorgen, das man schon ohne DPF ne bessere PM-Stufe bekommt.
So wars zumindest beim t4.

aber wie schon gesagt würde, wird das dann richtig teuer, falls es überhaupt geht.

FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 192

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Januar 2010, 20:33

fürn Quattro gibbet nix !! bin auch auf suche gewesen.
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";


debakel

Audi AS

  • »debakel« ist männlich

Beiträge: 344

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nauen, Berlin

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 005 300

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. Januar 2010, 21:30

Zitat von »"FRUNZY"«

fürn Quattro gibbet nix !! bin auch auf suche gewesen.


Twintec bitete einen DPF AB bj 07/99 an. Kostenpunkt ca. 1000,- Euro.
hinzu kommen noch neue kats, die ca. 500,- Euro kosten und meines erachtens nur bei Audi gibt und nicht im Zubehör.

Des weiteren bietet die Firma HJS auch noch für nen Quattro DPFs an. die sind sogar etwas billiger.

http://www.twintec.de/index.php?area=autofahrer&link=rfk&sub=lieferprogramm#select

deroet

Eroberer

  • »deroet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Grevenbroich

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 948

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Januar 2010, 12:55

erstmal danke für die antworten, ich hoffe irgend eine firma wird sich erbarmen und in den nächsten 1-2 jahren was entwickeln, was mich nicht zwingt mehr als 2000€ auszugeben oder einen anderen a6 zu kaufen!

FRUNZY

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: DRESDEN

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 192

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Januar 2010, 13:48

ok das habe ich noch nicht gesehn gehabt, muß aber dazu sagen das ich gesucht hatte wo der ganze schmarrn los ging, wäre mir aber auch zu viel des guten und jetzt brauch ich des net( bin umgezogen und hab noch ein Mopped zur not)
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern.
Walter Röhrl.


";Blockier nicht den Weg, wenn du Alt werden willst.";


Dan.jel

Audi AS

  • »Dan.jel« ist männlich

Beiträge: 384

Fahrzeug: A6 4F Avant mit großem Benziner

EZ: 2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lüneburger Heide

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 103 122

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 9

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Januar 2010, 17:04

Audi A6 Avant 2.5 TDi 114KW Multitronic Frontantrieb:
Ich habe mir 2007 einen Rußpartilfilter beim örtlichen Teilehändler gekauft (müßten so um die 400 Euro gewesen sein), den selber gegen den originalen Kat getauscht und die 330 Euro vom Staat eingeheimst.
Eingetragen wurde das ganze beim TÜV Nord inkl. grüner Umweltplakette.
Beim Umbau war es über dem Getriebe etwas eng, aber mit Hilfe von 3 Verlängerungen konnte man auch dort die Muttern gut mit der Knarre drehen.

Ich bin derzeit aber enttäuscht dass es nun keinen Vorteil mehr für Umrüster gibt und zudem AB 2011 der alte Steuersatz wieder aktiv ist.
Oder wie versteht Ihr das hier?
Pkw ist nicht steuerfrei, daher jährlich 416 Euro bis 31.03.2011, danach jährlich 386 Euro
`06er Audi A6/S6 Avant 4F Quattro und `02er Audi A6 4B Allroad 2,5 TDI - der wird bald gegen einen `06er A6 Avant 3.0 TDI BMK getauscht

Rocco

Neuling

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Luckau

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 442

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. Januar 2010, 21:48

Ebersbächer hat der Rocco in seinem A6 2.5 TDi Quattro

Hat zum zeitpunkt der bestellung 400 gekostet, plus Kat. und die 400 waren nen witz dafür.

Sollte erst ca 1200 kosten, dann um 700 (aber immer nur Angebote nicht immer der Herrsteller) und bei den 400 habe ich zugeschlagen.

Nun soll es nix mehr geben..

A6-TDI

Silver User

  • »A6-TDI« ist männlich

Beiträge: 128

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Glashütten

Level: 33

Erfahrungspunkte: 472 367

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 31. August 2010, 21:49

Hat jemand Erfahrungen wie es nach der Umrüstung mit der Leistung bzw. Leistungsentfaltung beim 2.5 TDi Quattro aussieht?
Viele Grüße aus Oberfranken!

2002er A6 Avant TDI 2.5 Quattro 180 Gäule mit Xenonplus, Leder, Navi+,TV, FSE, Bose uvm.
99er Golf 4 Cabrio Highline
2007er R1200GS

Lesezeichen: