Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 369 294

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 19:16

Beschleunigung 2,7t

hey hab MAL ein beschleunigungs video von meinem a6 2,7t gemacht.
er ist gechippt und umgebaut auf emsr.
würde nun natürlich gerne MAL eure zeiten als vergleich haben bzw. was sagt hier zu dem? geht der Ordentlich?
http://www.youtube.com/watch?v=_0-fJOKqO4o


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 229 867

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 19:46

also ich kann nur ne ungefähre zeit von meinem sagen, so genau hab ich noch nicht messen können. hatte knapp über 5 sekunden mit folgenden kriterien:

- räder 19 zoll mit 235er bereifung
- mtm chip tuning
- fox gruppe a AB Kat
- s3 SUV
- k&n tauschfilter

was hast du denn bei deinem alles geändert?

dir werden sicher noch leichte tränen aus den augen kullern wenn der maik, alias BitUr80, seine zeit postet ;)
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


3

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 19:51

Hört sich sehr ungesund an von Null auf Sechzig?!? :dumdidum:


Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 369 294

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 20:23

mit BITur 80 hab ich mich schon unterhalten.
das was hier so ungesund klingt das ist der schlüssel der gegen die plastikverkleidung schlägt. aufm handyvideo hört man das deutlich das es der schlüssel ist.
hab nur chip etwas bearbeitete auspuffanlage mit s6 essen, s3 suv, Filter,
ps: es ist nen Quattro.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 229 867

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 20:39

Quattro hab ich auch. deiner ist ein FL oder? dann also noch mit 20ps mehr als meiner.
ich werd im frühjahr mit meinem MAL ein video machen und versuchen die zeit genau zu stoppen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 369 294

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 21:18

ja ist facelift. modell 2002.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps


Scotty

Silver User

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 564

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 06:14

sorry, aber entweder hat das video ne macke oder ich sehe die tachonadel tatsächlich in 0,5 sek. auf 60 springen. geht mit meinem 2,8l frontler auch. esp aus und dann feuer auf nasser oder verschneiter straße! :razz:

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 369 294

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 07:02

die springt wirklich in ner halben sekunde auf 50km/h das war auf asphalt. liegt aber eben daran das er mit allrad spult., deshalb auch so schnell auf 50.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps

Scotty

Silver User

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 564

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 10:01

wa? das wäre ja schneller als ein motorrad! würde mich ja MAL interessieren, ob ein anderer turbo-fahrer das bestätigt!?!


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 919 141

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 13:21

Zitat von »"Biturbo_A6"«

die springt wirklich in ner halben sekunde auf 50km/h das war auf asphalt. liegt aber eben daran das er mit allrad spult., deshalb auch so schnell auf 50.

Kommt sicher davon das kurz die Räder durchdrehen,ausserdem beschleunigt ein Quattro auf trockner Bahn nicht schneller wie Hecktriebler mit vergleichbarer Leistung.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

11

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 14:58

Zitat von »"wiesel"«

,ausserdem beschleunigt ein Quattro auf trockner Bahn nicht schneller wie Hecktriebler mit vergleichbarer Leistung.
mfg.wiesel


Hä? Wo haste denn sowas her?

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 369 294

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 16:42

das er so schnell auf 50 ist liegt nur daran das er sofort spult. wie man da auch sieht bleibt er dann so lange bei 50 stehen bis er die leistung wieder aufm asphalt bringt, und dann zieht er endlich weiter :o
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 919 141

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 18:31

Zitat von »"Manuel"«

Zitat von »"wiesel"«

,ausserdem beschleunigt ein Quattro auf trockner Bahn nicht schneller wie Hecktriebler mit vergleichbarer Leistung.
mfg.wiesel


Hä? Wo haste denn sowas her?

Ein M3 mit 70 PS weniger wie ein RS 4 beschleunigt z.B. nur eine halbe sek.weniger auf hundert wie ein RS4 der sogar noch fast 1000ccm mehr hat
Ein M3 mit V8 mit 20 PS weniger ist mit 4,9 Sek sogar nur einen Augenaufschlag langsammer wie ein RS4
Ein RS6 braucht 4,5 Sek auf hundert ein M5 4,7 Sek. und hat dabei noch fast 80 PS weniger und keine Turbos
Ein AMG C 63 mit knapp 30 PS mehr ist sogar schneller auf hundert wie ein RS4
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

14

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 19:48

Du vergleichst unterschiedliche Autos, habe leider nicht die Daten, aber ein 530 Heck ist bestimmt nicht schneller auf 50 als ein 530 Allrad

15

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 20:19

da brauch ja meiner locker 3sec. auf 50Km/h

http://classic.myvideo.de/watch/4822085/S6_Tachovideo


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 919 141

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 20:37

Zitat von »"Manuel"«

Du vergleichst unterschiedliche Autos, habe leider nicht die Daten, aber ein 530 Heck ist bestimmt nicht schneller auf 50 als ein 530 Allrad

Ich habe Autos mit vergleichbaren Leistungsdaten verglichen, was die 530 bis 50 spurten kann dir eh wohl keiner sagen weils nicht gemessen wird.aber bis 100 ist der Hecktriebler glaube ich fast ne halbe Sek. schneller,ist aber auch kein vergleich da der X-Drive 100kg schwerer ist.
Nimmst du aber 2 Fahrzeuge mit gleichen Leistungsdaten ist der Heckgetriebene in der Beschleunigung immer schneller.
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Scotty

Silver User

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 564

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 22:52

nunja....wenn die räder drehen, kann mannich von beschleunigung reden! hatte wl mittig im fred das "spult" überlesen. dann hätte ich wohl nix gesagt. aber um beschleunigung oder durchzug zu vergleichen, bedarf es eines videos, wo der start etwas "professioneller" ist. zügig, aber möglichst ohne burnen! dann kann man sich ein besseres bild machen!

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 229 867

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. Dezember 2009, 14:13

wundert mich eh das es mit der leistung geht. bei meinem klappt das bei trockener straße nicht, da ist trotz mehr als 300ps sofort grip angesagt
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Krieger

Foren AS

Beiträge: 52

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 147 499

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

19

Freitag, 18. Dezember 2009, 14:32

Hallo,

fahre selbst nen 4b 2,7t, bei mir sieht das aber etwas träger aus. Ähnlich wie hier:

http://www.youtube.com/watch?v=PbtvC39I9Qs

Bringt ein Tuning über das Motormanagement soviel? Mir fehlt beim A6 trotz der Leistung einfach der leichte Turbokick. Hatte mir da eigentlich mehr vorgestellt für 250PS. Vielleicht bin ich auch nur durch die über 400 PS im Porsche verwöhnt ;)

Gruß
Sven
Audi A6 4b Allroad 2,7T
Porsche 944 turbo
Golf VI 1,4 TSI
Lupo 1,4 16V

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 369 294

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. Dezember 2009, 14:59

Zitat von »"Audi-Style"«

wundert mich eh das es mit der leistung geht. bei meinem klappt das bei trockener straße nicht, da ist trotz mehr als 300ps sofort grip angesagt


es geht auch nur bei mir weil ich auf ems umgebaut habe. dadurch das es da nicht mehr viel schleifpunkt auf der kupplung gibt, geht das halt.
mit original zms war nur ein kurzes quitsch drin. macht schon deutlich was aus wenn man sich nen einmassenschwungrad einbaut, kupplung muss man halt mit etwas gefühl fahren. (video war auch auf trockenem asphalt- Hört man auch :o )

Lesezeichen: