Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 380 257

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Dezember 2009, 17:22

2,7T Motor dreht beim Schalten bei Vollast kurz hoch

hey, bin neu hier und hab MAL ne frage:
Fahre einen A6 2,7T.
hab folgendes problem und zwar dreht mein motor bei vollast und dann schalten kurz etwas hoch. würde auch sagen das er beim lastwechsel etwas zischt aber leise.
würde sagen das ich das am anfang nicht hatte.
hab auch schubumluftventile vom s3 drin.
für eine lösung wäre ich dankbar.
danke


Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reichenbach im Vogtland

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 828

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Dezember 2009, 04:01

Mhh ein schubumluftventil bzw ein blow-off, pop-off soll ja beim Lastwechsel "zischen" da damit verhindert wird das der Lader abgebremst wird und bei öffnen der Drosselklappe erst beschleunigt werden muss. Was dein Motor macht musste genauer erläutern....

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 454 559

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Dezember 2009, 11:25

mit den s3 SUV´s wirst du nicht viel zischen hören, das geht nur mit diesem tuning schrott der mehr leistung nimmt als er gibt.
eine genauere beschreibung des problems wäre hilfreich. mit dem was du bis jetzt angegeben hast kann glaub ich keiner hier was sagen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 380 257

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Dezember 2009, 21:13

also wenn ich voll durchbeschleunige und bei 4000U/min schnell schalte dreht der motor kurz ein bisschen höher ca. 2-300U/Min dabei ist auch das kurze zzzz zu hören. hört man aber nur wenn man genau hin hört.
ist das normal das er unter volllast beim sprint kurz etwas höher dreht beim schalten.
danke euch.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 150 716

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Dezember 2009, 21:20

vlt. deine Kupplung,

höchsten Gang rein und untertourig Vollgas geben.
wenn sich die Drehzahl erhöht aber die Geschwindigkeit gleich bleibt
rutscht die Kupplung.

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 380 257

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Dezember 2009, 21:29

hey hab umgebaut auf Einmassenschwungrad und Rs4 Kupplung.
drehzahl geht nur kurz hoch wenn ich unter volllast kupplung trete.
also dreh hoch bis 4000U/min geh runter vom gas und Gleichzeitig dann Kupplung. dabei dreht dann eben der motor beim auskuppeln kurz hoch.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 454 559

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Dezember 2009, 11:25

also von den SUV´s kommt das nicht. und ich kann mich nicht dran erinnern das meiner sowas beim schalten macht. vielleicht liegts an der kupplung
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 380 257

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Dezember 2009, 14:43

danke,
kupplung schließe ich aus, also bilde mir ein das es erst nicht war. kann allerdings auch normal sein wenn ich unter volllast gleichzeitig kupplung trete das er kurz nochmal etwas höher geht da der ladedruck noch voll anliegt.
er geht ja auch danach auch sofort wieder runter mit drehzahl. was noch wichtig evtl wäre das er gechipt ist auf 300ps aber auch schon eine ganze weile.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 333 805

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Dezember 2009, 17:05

Na hast du das Hochdrehen erst seit dem Umbau auf Einmassenschwungrad???

Von den SUVs in Verbindung mit der Leistungssteigerung kommt das leise Zischen. Ist aber normal beim Lastwechsel.
Wenns pfeifft und zischt ohne Gas wegnahme, haste irgendwo ne Undichte Stelle. Aber dann fährt dein Audi auch nicht mehr richtig!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 380 257

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Dezember 2009, 18:28

leistung ist voll da.
kann es nicht genau sagen ob es vorher schon dar war. mir fällt es halt nur auf wenn ich wenn ich genau beim schalten auf die drehzahl schau sonst merkt man es nicht.
sonst läuft er ganz sauber ohne probleme. das leise zischen ist nur beim schalten da und wenn das fenster unten ist hört man das leise.
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 333 805

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Dezember 2009, 19:03

Das Zischen ist ja auch normal!
Mir ist bei meinem EMS-Umbau so etwas nicht aufgefallen. Aber vieleicht bleibst du halt etwas zu lange auf dem Gas beim Schalten :a065: !
Ist es nur beim schnellen Schalten oder auch wenn du ganz normal fährst?????

Aber solange er normal fährt und keine Fehler im Display anzeigt, würde ich mir keine Sorgen machen.
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Biturbo_A6

Silver User

  • »Biturbo_A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 380 257

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. Dezember 2009, 19:07

danke, also es ist definitiv nur wenn ich ganz schnell schalte wie beim sprint eben. sonst keinerlei probleme.
gruß
Audi A6 Avant Quattro 2,7 Biturbo
Audi V8 D11 4,2 Quattro (Phanteroschwarz) umgebaut auf S6 AEC motor 315ps

Lesezeichen: