Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Sonitsch

Silver User

  • »Sonitsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Germersheim <-> Schleiden, Eifel

Level: 33

Erfahrungspunkte: 480 760

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. November 2009, 14:27

Probleme mit der Automatik

Hallöchen..

heute morgen als ich zur arbeit gefahren bin ist mir aufgefallen das meine Automatik spinnt.
Habe den Wagen normal gestartet von P dann auf D ( alles ganz normal..)
ich also noch ein wenig im Gedanken zum Bett los gefahren.. und siehe da.. er schaltet nicht hoch.. im Bordcopmuter steht unden 1,2,3... also die gangzahl (d.h er ist im Tip Tronic Modus, Wahlhelhebel nach Rechts)
obwohl er auf D steht... mir ist dann aufgefallen wenn ich den Wahlhebel etwas nach hinten Links ziehe, geht er in den "D" Modus.. was ist nun los?? :twisted:

Auto:
Audi A6,
1.8 Turbo
BJ 1999

Patrick


A6Cruiser

Ewiger User

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: West-Berlin

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 802

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. Dezember 2009, 22:43

Hört sich eher nach Steuergerät an
Solange er sauber Schaltet dh kein starkes ruckelln bzw. knallen beim Gangwechsel wird es wahrscheinlich nicht teuer werden?
Ich würde MAL zum Getriebespezialisten gehen! Der liest den Getriebespeicher aus

Tu deinem Geldbeutel ein gefallen und geh zur Getriebefachfirma nicht AUDI!

pomaro

Eroberer

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Buchenberg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 144 320

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Dezember 2009, 21:40

hallo,

entweder steuergrät,
oder irgendwelche kontakte / kulissen in der wählhebelkinematik gewackelkontaktet / ausgestiegen (deswegen meint das ding es wär in der tiptronic-gasse, obwohl der hebel links steht; dafür könnte auch sprechen, das es richtig tut, wenn du den hebel noch linkser ziehst...)

... ich würd erstmal unter die abdeckung schauen.

gruß
pomaro

p.s.: ich seh grad, dein beitrag ist schon ein paar tage alt, gehts denn wieder? gib doch MAL laut...
A6 2,8 '98 raumgleiter
911 '76 kanonenkugel
914/2.0 '73 sonnenstuhl


Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reichenbach im Vogtland

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 152

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Dezember 2009, 03:38

ist das wahlhebelelemente unter dem mittelkonsolenrahmen

Lesezeichen: