Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Tomek A6

Eroberer

  • »Tomek A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eitorf

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 886

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. November 2009, 11:22

Klappern aus dem Motoraum beim 4,2 er

Hallo schon seit Tagen klappert da was bei mir im Motoraum egal ob er warm oder kalt ist immer das gleiche habt ihr eine idee was das sein kann hört sich an wie ein diesel im stand .


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 472 651

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. November 2009, 11:29

das kann alles oder nichts sein eine etwas bessere Beschreibung deines Problems wäre schon echt hilfreich..
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

Tomek A6

Eroberer

  • »Tomek A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eitorf

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 886

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. November 2009, 11:32

ist das den vieleicht normal das der 4,2 was klappert ist schwer zu beschreiben vieleicht ist mir das am anfang nicht aufgefallen.


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 472 651

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. November 2009, 11:48

das ein Auto klappert aus dem Motorraum ist nicht normal,egal was er für eine Maschine hat..
aber anhand deiner wenig hilfreichen Beschreibung des Problems mag ich bezweifeln das dir hier jemand helfen kann,sorry..
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 920 760

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. November 2009, 12:22

Re: klappern aus dem motoraum biem 4,2

Zitat von »"Tomek A6"«

Hallo schon seit Tagen klappert da was bei mir im Motoraum egal ob er warm oder kalt ist immer das gleiche habt ihr eine idee was das sein kann hört sich an wie ein diesel im stand .

Wenns sich anhört wie ein Diesel im stand sind evtl. die Ventile. Vieleicht auch der/die Klopfsensor/en
Aber bevor du hier auf weitere Ferndiagnosen anhand deiner Beschreibung hoffst würde ich dir raten zu einem Fachmann zu fahren.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 013 643

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. November 2009, 15:07

Ein ganz leichtes tackern-was sich wie ein klackern auf nur einem Ventil anhört, ist beim V8 scheinbar normal.Berichten jedenfalls viele V8 Fahrer drüber und ich habs bei meinem auch.
Klopfsensoren können meines Wissens nach keine Geräusche machen.Das sind Fühler die außen am Motorblock angeschraubt sind und nur bestimmte Frequenzen/Schwingungen erfassen,die beim Klopfen auftreten.Diese werden bei Auftreten in Elektrische Impulse umgesetzt und meldem dem MSG das Klopfen.
Hast du schonmal eine Fehlerauslese gemacht?
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 920 760

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. November 2009, 18:57

Zitat von »"webersens"«


Klopfsensoren können meines Wissens nach keine Geräusche machen.?

Es sei denn du schmeisst sie an die Wand :P
Aber MAL im ernst, Das der Sensor selber Geräusche macht hatte ich auch nicht gemeint.
ist einer der Sensoren kaputt kann es sein das die Zündung nicht mehr zurück genommen wird und es kommt zum klopfen.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 013 643

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. November 2009, 09:58

Zitat von »"wiesel"«


Es sei denn du schmeisst sie an die Wand :P


dazu mußt du die aber erstmal ausgebaut bekommen... :)


Wenn ein Klopfsensor defekt wäre, würde aber die Motorcheckleuchte angehen und das Fahrzeug nach festem Sicherheits-Zündkennfeld weiterfahren,was lediglich etwas weniger Leistung bedeutet.
Ein Klopfen sollte da eigentlich nicht vorkommen,bzw halte ich für eher unwahrscheinlich.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 920 760

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. November 2009, 22:08

@ webersens:
Mein Klopfsensor/ G66 war hinüber und die Motorkontrolleuchte ging nicht an.
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Lesezeichen: