Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Oktober 2005, 18:27

K&N Perfomance Kit

:shock: Ein mödergeiler Ansaugsound, vom feinsten. AB 2000 U/min denkt man ein Düsenjet kommt vorbeigeflogen (leicht übertrieben :wink: )

Ärgere mich das ich es nicht schon früher umgebaut habe....mist....

Also es lohnt sich wirklich.

Mein Frischluftkanal habe ich so abgeändert das er genau auf den Pilz des Luftfilters gerichtet ist. Ist aber noch zu verbessern, muß mir da noch was überlegen 8)
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 485 791

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Oktober 2005, 18:29

Was sagt der TÜV dazu, schon eintragen lassen?
Wie ist die Leistung? Verschlechtert / verbessert?
MAL schaun wie lang der LMM das mitmacht :wink:
Wir bitten um viele Bilder vom Einbau :lol:
Und wenns geht natürlich auch ein Soundfile :o
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Oktober 2005, 18:44

Ja TÜV, hm zu dem geh ich am kommenden Dienstag. Er hat es aber heute schon begutachtet und meinte : Kein Thema ist ein Gutachten für das Auto dabei. Wie schon erwähnt mit den Rückleuchten hat er leider kein Auge zugedrückt. Fotos mach ich kommende Woche bei gelegenheit. Mein Schwiegervater hat gerade mein Auto und ich muss mit der M-Klasse rumgurken. Autotausch fürs Wochenende :? Ihm scheint mein Audi zu gefallen 8)

Leistung kann ich noch nicht beurteilen (gerade MAL 50km gefahren), würde gern sowieso MAL auf einen Prüfstand gehen, weiß nur noch nicht wo und wann :x
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


4

Freitag, 21. Oktober 2005, 19:34


..und nen Soundfile wärte auch nicht schlecht :wink:
Mir ist das zu Risikoreich,deswegen werde ich kein KIT verbauen-habe nen K&N Tauschfilter,das reicht.
Wurde ja schon oft erwähnt das die LMM´s das nicht abkönnen und im Sommer(warme Luft)haste dann auch Leistungseinbußen/Problem.Das ist es mir dann doch nicht wert.
Aber poste dann MAL deine Erfahrungen nach nen paar Monaten!

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Oktober 2005, 19:43

Wie gesagt werde, ich nächste Woche machen! :lol:
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 485 791

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Oktober 2005, 19:45

Zur Leistungsprüfung am besten zu MTM.
Ist von dir aus auch nicht MAL so weit.
Da könnten wir auch MAL einen A6-Freunde-Spontan-Treffen-Tag machen wenns zeitlich passt?
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann


O101

Neuling

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 66 390

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. Oktober 2005, 19:49

57i

Hallo,

und wie hast du es mit der Frischluft gemacht ??? Bleibt die Ansaugung Original oder hast du da auch was verändert ???

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Oktober 2005, 19:58

Ich hab den Ansaugkanal so abgesägt das er direkt vor den Filter endet !
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Oktober 2005, 15:11

Hab hier MAL 2 pics für Euch. Das mit der Soundfile gestaltet sich etwas schwierig weil zufiel Nebengeräusche da sind Innen wie Aussen. Beim Treffen darf jeder MAL Fahren und in den Genuss komme :lol:




Mit dem Wärmeableitblech muß ich noch warten, brauch noch ein Paar Ideen wie ich es am besten befestigen kann. Wird voraussichtlich erst im Frühjahr passieren :?
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


10

Montag, 31. Oktober 2005, 21:02

Zitat von »"Seeya"«

...Beim Treffen darf jeder MAL Fahren und in den Genuss kommen


Hast du denn Tiptronik?

Kannst du das Blech nicht direkt unten am Holm(zwischen K&N u. Motor) befestigen?

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Oktober 2005, 21:32

Hab ein Schaltgertiebe. Mit dem befestigen bin ich mir noch nicht sicher.
Bohren etc. würde ich gerne vermeiden würde also gerne mit vorhandenen Löcher oder Haltern arbeiten wenn es möglich ist.
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

12

Montag, 31. Oktober 2005, 21:45

Zitat von »"Seeya"«

Hab ein Schaltgertiebe. Mit dem befestigen bin ich mir noch nicht sicher.
Bohren etc. würde ich gerne vermeiden würde also gerne mit vorhandenen Löcher oder Haltern arbeiten wenn es möglich ist.


Nen Handschalter :?: :cry: Dann komme ich leider nicht im Genuß einer Probefahrt-höchstens als Beifahrer :cry: :?

Und wenn du das Blech mit Temperatur beständige Karosserieklebe befestigst-wäre doch ne Alternative und du könntest es genau da befestigen wo du es brauchst.Vom halten her gibts da bestimmt auch keine Probs!


Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. November 2005, 08:10

Hast Du da eine bestimmte Marke ?
Habe noch nie damit gearbeitet.
Baumarkt oder Fachhandel ?
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 525 158

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. November 2005, 11:23

Hier haben wir vor Monaten darüber gesprochen!

Siehe hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=10

Da ich auch en K&N LuFi drin habe und mein TÜV´ler hatte kein Prob damit! Wichtig ist nur das Du den LuFi an der Schraubklemme zur Motorwand befestigst!
Hats Du da eine befestigung? Habe ich auuf dem Bild nicht gesehen!
Der TÜV´ler rüttelt daran rum. Zwecks der befestigung!

ACHTUNG!!!!! Zieh die Klemme nicht zu fest! Der Adapter am LMM zum LuFi ist nur Kunsstoff und bricht sehr schnell!
Habe mir da nen Teil aus VA machen lassen!

Aber Sound is Supi.... Am besten auf der AB wenn Du dann richtig Gas gibst drehen sich alle zur Zeit und denken was wunder da auf sie zukommt!
Und Du bekommst sofort Platz auf der rechten Spur :wink:

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 526 547

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. November 2005, 14:11

Ja der ist fest verbunden mit der Karosserie. Metallverbinder also kein Plastik.
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

Lesezeichen: