Sie sind nicht angemeldet.

finnelly

Audi AS

Beiträge: 235

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ganz Oben im Norden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 803 445

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

81

Montag, 21. Juli 2008, 17:25

Zitat von »"psychoinside"«

Front... Quattro is zwar nett - aber ich finde hat (für mich) mehr Nachteile als Vorteile..

- Wahl der Reifen/Felgendimension hinten/vorne begrenzt/vorgegeben
- leistungsfresser
- mehr reifenverschleiss
- teure Reparaturen
- im Sommer relativ unnötig
- mehr Spritverbrauch
- wer auf den leistungsprüfstand mag: spezieller Prüfstand erforderlich

etc pp...

gründe für nen Fronti...


ForenPsycho


sehe ich genau so! auch wenn man mit Quattro besser in der spur bleibt und in den kurven stabiler ist, hallo fahren a6 kombi? das ist kein kleiner rennwagen, sondern mit dem auto wird einfach nicht heizt :)
biturbo-80? sag MAL bei 400 ps mag es sein, aber glaube das der größte teil so um die 150-200ps hier im forum hat. da brauch man das nicht, allerdings würde ich AB 200ps Quattro bevorzugen wenn mein ich ein kleines leichtes auto habe golf 3 Turbo oder so, ein freund fährt nen 290ps golf 5, bei minimal nasser fahrbahn ist der nur am radieren von der ampel in allen gängen auch wenn man bei 100 in dritten schaltet kommt der nicht von der stelle, ich glaube da wäre Quattro mehr als angebracht:)
mein persönliches fazit: bei einem großen a6 brauch ICH kein allrad, es sei denn den gibs nur so wie beim 4.2 oder RS serie wo es nicht anders geht :) auch nicht für den winter, hier oben wenn man das winter nennen kann ohne berge, 4 tage schnee im jahr.. oh nein..
mfg
keine Signatur hat auch nicht jeder!


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 011 189

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

82

Montag, 21. Juli 2008, 17:48

...Na dann fahr doch MAL im Sommer nach Römö an den Autostrand-da biste froh wenn du Quattro hast...
Ich persönlich schwöre auf Quattro-seit Jahren.Hab MAL zwei nahezu identische A4 direkt nacheinander probegefahren-einen mit und den anderen ohne Quattro.Für mein dafürhalten ein himmelweiter Unterschied beim Fahrgefühl.Im Quattro habe ich nunmal eine viel bessere Fahrstabilität,geringere Windempfindlichkeit und besseres Kurvenverhalten.
Das einzige wo der Quattro keine entscheidenden Vorteile hat ist halt beim bremsen....
Ob man´s wirklich braucht muß wohl jeder für sich entscheiden-ich sehe das eher unter dem Komfort/Sicherheitsaspekt-mehr Sicherheit und Komfort kosten auf der anderen Seite u.U. auch etwas mehr Geld.Andere sehen das halt unter dem Kosten-/Nutzen Faktor-und haben natürlich auch recht....auf ihre Weise.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

Zibbo

Haudegen

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 304 730

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

83

Montag, 21. Juli 2008, 17:50

Zitat von »"finnelly"«

Zitat von »"psychoinside"«

Front... Quattro is zwar nett - aber ich finde hat (für mich) mehr Nachteile als Vorteile..

- Wahl der Reifen/Felgendimension hinten/vorne begrenzt/vorgegeben
- leistungsfresser
- mehr reifenverschleiss
- teure Reparaturen
- im Sommer relativ unnötig
- mehr Spritverbrauch
- wer auf den leistungsprüfstand mag: spezieller Prüfstand erforderlich

etc pp...

gründe für nen Fronti...


ForenPsycho


sehe ich genau so! auch wenn man mit Quattro besser in der spur bleibt und in den kurven stabiler ist, hallo fahren a6 kombi? das ist kein kleiner rennwagen, sondern mit dem auto wird einfach nicht heizt :)
biturbo-80? sag MAL bei 400 ps mag es sein, aber glaube das der größte teil so um die 150-200ps hier im forum hat. da brauch man das nicht, allerdings würde ich AB 200ps Quattro bevorzugen wenn mein ich ein kleines leichtes auto habe golf 3 Turbo oder so, ein freund fährt nen 290ps golf 5, bei minimal nasser fahrbahn ist der nur am radieren von der ampel in allen gängen auch wenn man bei 100 in dritten schaltet kommt der nicht von der stelle, ich glaube da wäre Quattro mehr als angebracht:)
mein persönliches fazit: bei einem großen a6 brauch ICH kein allrad, es sei denn den gibs nur so wie beim 4.2 oder RS serie wo es nicht anders geht :) auch nicht für den winter, hier oben wenn man das winter nennen kann ohne berge, 4 tage schnee im jahr.. oh nein..
mfg



boa, man muss echt langsam lesen um dir zu folgen haha


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 528 133

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

84

Montag, 21. Juli 2008, 18:47

Was beim Quattro dazu kommt, ist hinten die Einzelradaufhängung.
Beim Fronti poltert doch ganz schön die Hinterachse.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Zibbo

Haudegen

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 304 730

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

85

Montag, 21. Juli 2008, 18:51

wie ist eigentlich die aufteilung??? ist das permanent allrad?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 528 133

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

86

Montag, 21. Juli 2008, 18:54

Ja. Glaube 40/60. Das wurde aber irgendwann MAL geändert.

Der Allroad hat 50/50.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Laborratte

Silver User

Beiträge: 110

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Unna

Level: 32

Erfahrungspunkte: 369 713

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

87

Montag, 21. Juli 2008, 19:15

Quattro,weil war halt drinne :)

brauchen oder nich???

mh,warum A6 ? ein Dacia Logan tuts doch auch *gg*

Also sinn oder Unsinnsdiskusionen führen doch zu nichts. :amen:
von der Quattro GmbH individualisierter 2000er A6 Avant 2,7T Quattro,TipTronic,RS-Blau

finnelly

Audi AS

Beiträge: 235

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ganz Oben im Norden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 803 445

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

88

Montag, 21. Juli 2008, 19:24

Zitat von »"webersens"«

...Na dann fahr doch MAL im Sommer nach Römö an den Autostrand-da biste froh wenn du Quattro hast...
Ich persönlich schwöre auf Quattro-seit Jahren.Hab MAL zwei nahezu identische A4 direkt nacheinander probegefahren-einen mit und den anderen ohne Quattro.Für mein dafürhalten ein himmelweiter Unterschied beim Fahrgefühl.Im Quattro habe ich nunmal eine viel bessere Fahrstabilität,geringere Windempfindlichkeit und besseres Kurvenverhalten.
Das einzige wo der Quattro keine entscheidenden Vorteile hat ist halt beim bremsen....
Ob man´s wirklich braucht muß wohl jeder für sich entscheiden-ich sehe das eher unter dem Komfort/Sicherheitsaspekt-mehr Sicherheit und Komfort kosten auf der anderen Seite u.U. auch etwas mehr Geld.Andere sehen das halt unter dem Kosten-/Nutzen Faktor-und haben natürlich auch recht....auf ihre Weise.


war ich dieses jahr schon :) hatte garkeine probleme im gegensatz zu meine freunden, (die hatten auch nur front), war aber noch originalbereifung drauf aber war ganz lecker paar kreise zu ziehen ..so schlecht ist FWD garnicht^^

ich bin MAL von einem freund den a4 bj 04 3.0 Quattro gefahren, war von den beschleunigungswerten eher entäuscht,sein ex g3 vr6 mit frischen motor und chip ging ging viel besser
keine Signatur hat auch nicht jeder!

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich
  • »BIT-UR 80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 255 184

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

89

Montag, 21. Juli 2008, 22:21

Letztendlich muss jeder wissen, wofür er seinen Audi braucht!
Ich finde es beschissen nicht in jeder Lage Vollgas geben zu können!
Beim Allrad kannste bei Regen genauso losfeuern wie bei Trockenheit! Nicht ganz! Bei Regen dreht sich mein Heck schon extrem weg :razz: !

Wenn ich ein sparsamen A6 fahren will, dann würde ich mir auch nen Frontangetriebenen TDi holen!

Da mein Hobby aber "AMPELSPORT" ist, natürlich nur Allrad + Leistung! Später vieleicht noch Gewicht :o !
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


FrankBTF

Ewiger User

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bitterfeld

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 218

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

90

Sonntag, 27. Juli 2008, 11:20

Quattro, weil es den allroad ohne nicht gibt.
Wer öfter MAL einen Anhänger zieht, der weiß den Quattro zu schätzen.

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 000 525

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 27. Juli 2008, 11:34

Zitat von »"finnelly"«

Zitat von »"webersens"«

...Na dann fahr doch MAL im Sommer nach Römö an den Autostrand-da biste froh wenn du Quattro hast...
Ich persönlich schwöre auf Quattro-seit Jahren.Hab MAL zwei nahezu identische A4 direkt nacheinander probegefahren-einen mit und den anderen ohne Quattro.Für mein dafürhalten ein himmelweiter Unterschied beim Fahrgefühl.Im Quattro habe ich nunmal eine viel bessere Fahrstabilität,geringere Windempfindlichkeit und besseres Kurvenverhalten.
Das einzige wo der Quattro keine entscheidenden Vorteile hat ist halt beim bremsen....
Ob man´s wirklich braucht muß wohl jeder für sich entscheiden-ich sehe das eher unter dem Komfort/Sicherheitsaspekt-mehr Sicherheit und Komfort kosten auf der anderen Seite u.U. auch etwas mehr Geld.Andere sehen das halt unter dem Kosten-/Nutzen Faktor-und haben natürlich auch recht....auf ihre Weise.


war ich dieses jahr schon :) hatte garkeine probleme im gegensatz zu meine freunden, (die hatten auch nur front), war aber noch originalbereifung drauf aber war ganz lecker paar kreise zu ziehen ..so schlecht ist FWD garnicht^^

ich bin MAL von einem freund den a4 bj 04 3.0 Quattro gefahren, war von den beschleunigungswerten eher entäuscht,sein ex g3 vr6 mit frischen motor und chip ging ging viel besser


Nun ja das sind auch zwei Autos die man überhaupt nicht vergleichen kann oder? Der A4 wiegt ziemlich viel im Gegensatz zum Golf 3, hat aber die gleiche Leistung ... ;)

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 016 035

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 30. Juli 2008, 12:57

Von einer quattro-Verteilung 40:60 hab ich beim 4B noch nix gehört, meiner Meinung nach ist das nur bei den aktuellen Modellen um die Fahrdynamik weiter zu verbessern.

4B hat 50:50 egal ob es ein allroad ist oder nicht
A6 2.8quattro






webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 011 189

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:15

Im A6 wird m.W.nach seit Jahren ein Torsen-Differenzial verbaut.
Dazu hab ich folgenders im www gefunden:

ZITAT:

"Hinter dem Kürzel Torsen stecken die englischen Begriffe "torque" und "sensing", was in der Kombination so viel bedeutet wie "das Drehmoment fühlen". Das Torsen-Differenzial ist ein selbstsperrendes Schneckenradgetriebe.

Vorteil: Die Sperrwirkung setzt also nur unter Antriebseinfluss ein. Das Getriebe erlaubt jedoch Drehzahlunterschiede beim Bremsen und bei Kurvenfahrt. Normalerweise beträgt die Kraftverteilung auf beide Achsen je 50 Prozent, im Extremfall gehen 75 Prozent der Antriebsleistung auf eine Achse. "

Gruß webersens
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 011 189

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:25

Nachtrag-kann leider nicht mehr editieren da die 6 Min abgelaufen sind:

Sehr interessante englischsprachige Seite dazu: http://www.awd.ee/quattro.html
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

bigfroeschi

Silver User

  • »bigfroeschi« ist männlich

Beiträge: 200

Fahrzeug: A6 4b 2,8 V6

EZ: 05/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mönchengladbach

Level: 34

Erfahrungspunkte: 668 591

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 30. Juli 2008, 14:54

Quattro!!!


RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 882 212

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

96

Montag, 4. August 2008, 17:32

Quattro und Spass dabei!!!
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]

Horch

Anfänger

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 949

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

97

Montag, 5. Januar 2009, 21:47

Zitat von »"bigfroeschi"«

Quattro!!!


Was sonst :lol: Gerade bei dem Wetter :razz: Wenn nur die schleicher nicht wären 8)

JKindler

Foren AS

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 29

Erfahrungspunkte: 210 841

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

98

Dienstag, 6. Januar 2009, 08:13

Ganz klar!

Quattro
Quattro im Schnee ist nur geil!!!

Aber auch ohne Schnee ist´s geil!!!


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 001 635

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 6. Januar 2009, 12:57

Quattro natürlich und 6 Gang
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Hadschi

Neuling

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 591

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

100

Samstag, 10. Januar 2009, 21:50

Habe einen A6 Quattro, damit ich bei uns (930m Höhe) auch bei schlechten Strassenverhältnissen vorwärts komme.

Gruss

Lesezeichen: