Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

v6-rabbit

Foren AS

Beiträge: 73

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Haren/Emsland

Level: 29

Erfahrungspunkte: 207 937

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 28. Februar 2010, 01:15

also ich habe auch automatik. ist schon ne schöne sache obwohl ich auch gern von hand schalte... automatik macht meiner meinung nach aber nur sin, wenn man auch etwas mehr leistung hat. in meinem vorgänger autowagen hätte ich kein automatik haben wollen, weil der einfach zu langsam war mit seinen 193ps. da konnte man noch gut hinterher kommen mit dem schalten ;)
aber ich habe auch erst nach schaltwagen gesucht, nur musste ich feststellen, das die leute die nen v8 mit schaltung haben, den wohl nicht so gern verkaufen wollen. ich habe nämlich zu 98% nur automatik fzg gefunden. aber ich bin trotzdem überzeugt von meinem automatikgetriebe!
wer fehler findet, darf sie behalten und bearbeiten!


Sam30

Ewiger User

Beiträge: 24

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wiesbaden

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 550

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 28. Februar 2010, 09:23

Automatik. Weil ich mehr als 40.000 km im Jahr fahre. Und AB einem Gewissen Drehmoment und/oder Hubraum macht für mich nur Automatik Sinn.

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 312 791

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. Februar 2010, 10:52

Ich dachte immer, dass man gerade bei Leistung ein Schaltgetriebe fährt! Scheiße !!!! Dann muss ich mir ja noch ein Automatik nachrüsten :P :P
Ich verstehe ja, dass wenn jemand viel fährt oder keine Lust auf Schalten hat, sich ein Automatik A6 kauft, aber den Zusammenhang mit der Leistung, bzw dem Hubraum verstehe ich nicht! Man muss sich dich nur MAL die Beschleunigungsunterschiede zw. Beiden Getriebearten sehen! Beim S6 beträgt es immerhin schon eine Sekunde! Beim 2,7T = 0,6s!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 931 569

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 28. Februar 2010, 11:07

es gibt autos bzw. motoren da passt ein schaltgetriebe einfach nicht zur charakteristik! ich möchte keinen aktuellen rs6 mit handschaltgetriebe fahren...

der trend geht sowieso KLAR zur automatik. wo man bei einem audi 80 b2 mit buchhalterausstattung noch über den flugzeugwählhebel für die automatik gelacht hat, ist diese in einem vw golf, audi a3 oder auch im neuen a1 als "normal" anzusehen.

die gute alte opa automatik wurde einer frischzellenkur unterzogen - sowohl technisch als auch im marketing. begriffe wie "dsg" sind hip und jung und verkörpern den jungen aufstrebenden mitte20er der nicht mehr schalten will weil das ein doppelkupplungsgetriebe eh viel besser kann. sogar gestandene porsche fahrer setzten immer mehr auf das pdk - und das soll was heißen.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Pow3rus3r

Audi AS

Beiträge: 355

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Trier

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 144 917

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

25

Montag, 1. März 2010, 18:45

Automatik. Passt in meinen Augen am besten zu dem Wagen. Mit Tiptronic Wippen am Lenkrad macht das ganze auch Spaß. Zudem Steckt die Tiptronic mehr Drehmoment weg, wie die 6 Gang Schaltbox bzw. dessen Kupplung (Chiptuning).

Bin vorher nen S3 mit Schaltgetriebe gefahren (den ich widerrum nicht als Automatik haben wollen würde). Kommt halt sehr aufs Auto an, in meinen Augen.
Gruß
Thomas
_________________
Mein Dicker:
A6 4F Avant 3.0 TDI Quattro Tiptronic MJ 2006

26

Montag, 1. März 2010, 19:01

@BIT-UR 80:

Das eine Automatik leistung frißt (ausgenommen DSG) ist KLAR, wenn man dann noch wenig Leistung hat, ist das Müll.
Aber wenn genug Leistung da ist, kann man auf die paar PS gern verzichten.

Und auch auf der BAB ist Automatik nicht schlecht, wenn ich schnell beschleunigen will, dann trete ich nur das Gaspedal, ohne erst selber runter schalten zu müssen, das macht die Automatik ja für mich.

Aber ist halt ne Geschmackssache.


Darniel

Silver User

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münster, NRW

Level: 33

Erfahrungspunkte: 454 464

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

27

Montag, 1. März 2010, 19:19

Handschaltung, und zwar bewusst. Weil mir im 735iA kurz vorher das Automatikgetriebe bei 177tkm um die Ohren geflogen war habe ich ausschließlich nach einem Schaltwagen gesucht. Das es ein A6 wurde, war Zufall, eigentlich habe ich nach nem weiteren Hecktriebler gesucht.
Ein durchschnittlicher Angestellter bekommt im Jahr 2009 ganze 850 € Rente, ... brutto. Na, da macht man doch erst mal ein Faß auf, oder?! - Und dann kündigt man am besten auch gleich seine Wohnung und zieht in das Faß. Volker Pispers, 2009 | A6 4B Avant 2.8 quattro LPG 305tkm, Omega A Caravan 2.0i LPG 455 tkm, 500SE W126 452tkm, 320i Cabrio E30 350tkm, T4 2.5 TDI, T4 2.4D, T3 1.6TD, T3 1.6D Doka

Black Evo

Foren AS

Beiträge: 75

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 381

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

28

Montag, 1. März 2010, 19:26

also ich fahre seit ich meinen führerschein hab nur automatik.. finde das es spass macht abund zu MAL schaltwagen zu fahren zb bei kleinen autos .. suzuki swift, mini cooper, usw aber für ne karre wie a6 a8 e klasse oder 5er gehört meiner meinung nach einfach automatik! aber nen rs6 4b von mtm mit schaltgetriebe würd ich auch MAL gern fahren :P

im alltag find ich automatik halt bequemer .. mich nervt nach paar stunden im stadtverkehr das ewige hin und her schalten. und wenn ich MAL sportlicher fahren will auf landstraßen usw hab ich meine schaltknöpfe am lenkrad.. da hab ich echt glück gehabt, das mein dicker das hat! sehe ich nicht oft in nem 4b (also die schaltknöpfe)


und MAL so nebenbei.. bin letztens nen golf gti edition 30 mit schalenleder sitzen und dsg natürlich beim freundlichen probe gefahren. also das war sowas von GEIL !! aber nach ner stunde hatte ich kein bock mehr auf die karre :D bin lieber wieder in meinen dicken schweren trägen a6 gestiegen und hab mich unter der decke versteckt :D

schlimm ist nur :D sowas sag ich schon mit 19 .. :D
Audi A6 4B 2.5 TDI Quattro '04

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 362 228

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

29

Montag, 1. März 2010, 20:59

Mein A6 ist nen Schalter. Finds vom Klang her auch besser da ich cpl. Edelstahl drunter habe.
Mein Winter-90er ist nen Automatik. Man kann viel während der Fahrt machen. :oops: :)
Finds in der Stadt sehr angenehm. Besonders wenn man sich nicht auskennt.
Aber irgendwann möchte ich dann wieder schalten. Und dann freue ich mich wieder auf meinen Dicken.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 312 791

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

30

Montag, 1. März 2010, 21:23

Zitat von »"Darniel"«

Handschaltung, und zwar bewusst. Weil mir im 735iA kurz vorher das Automatikgetriebe bei 177tkm um die Ohren geflogen war habe ich ausschließlich nach einem Schaltwagen gesucht. Das es ein A6 wurde, war Zufall, eigentlich habe ich nach nem weiteren Hecktriebler gesucht.


Was für ein 735i war's denn? E38 oder E65?
Ich fahre zur Zeit nen E65!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Darniel

Silver User

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münster, NRW

Level: 33

Erfahrungspunkte: 454 464

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 2. März 2010, 08:28

E38, auch mit Gasanlage. Ein wunderschönes und elegantes Auto, ich trauere diesem Reisetrumm immer noch hinterher.
Ein durchschnittlicher Angestellter bekommt im Jahr 2009 ganze 850 € Rente, ... brutto. Na, da macht man doch erst mal ein Faß auf, oder?! - Und dann kündigt man am besten auch gleich seine Wohnung und zieht in das Faß. Volker Pispers, 2009 | A6 4B Avant 2.8 quattro LPG 305tkm, Omega A Caravan 2.0i LPG 455 tkm, 500SE W126 452tkm, 320i Cabrio E30 350tkm, T4 2.5 TDI, T4 2.4D, T3 1.6TD, T3 1.6D Doka

hype

Foren AS

Beiträge: 65

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Graz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 199 453

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 2. März 2010, 16:47

Automatik!
Als ich mir ein neues Auto kaufen wollte, musste es schon etwas erfüllen!
Diesel, :) AB 2.5l V6 Motor und Automatik wollte ich unbedingt haben!
Bin schon mit meinem Dienstwagen (X5) Monatelang mit Automatik gefahren. Es ist wirklich herlich!
Beim Kauf meinte meine Freundin auch, mit dem will sie dann nicht fahren. :D
Aber nach einer lustigen Nacht in der Disco musste sie fahren und AB dann hats ihr gefallen!
Sie muss es nur einmal (ohne das du irgendwas sagst!!!) damit gefahren sein! Du wirst sehn sie wird es auch lieben!
Meine schon zu sehr, die düst herum in der Stadt, wo ich mir oft die Augen zuhalten muss! :P

Der wagen sollte halt nicht zu wenig leistung haben. ich bin mit meinen 150ps recht zufrieden. Ein paar golf und 3er proleten flitze ich schon noch davon aber ich bin nicht unbedingt ein raser! (außer ich bin MAL bei euch in D auf den Autobahnen unterwegs! :P )

lg


Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.


Scream999

Haudegen

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 053 463

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 4. März 2010, 22:57

hab bei meinem 3.0er leider nur die manuelle Rühranlage :wink: davor bin ich automatik gefahren und mein nächster wird auch wieder ein automat. ich bins mittlerweile leid, weils hier nur rote ampeln gibt und deshalb eine automatik für mich schon sehr wünschenswert wäre-
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine

A6-Power

Eroberer

Beiträge: 39

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 111 351

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

34

Montag, 8. März 2010, 12:11

Automatik...... :)
Audi A6 3.0 BiTDI 313 PS => Höchste Ausstattung

King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 434 755

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

35

Montag, 8. März 2010, 12:47

Bin schon immer manuelle Schaltung gefahren und so wirds auch bleiben.


leov6

Anfänger

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 459

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

36

Montag, 8. März 2010, 13:36

Automatik jetzt auch wieder beim 6er!!!!

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 240 241

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

37

Montag, 8. März 2010, 20:32

ich war bis vor kurzem auch ein absoluter automatik gegner...

eine woche autobahnring köln mim 2,5er TDi automatik a6 haben mich überzeugt...für den alltag nur noch automatik, gibt nichts besseres und den normalen 4.2er gabs ja "eh nur" mit automatik :)
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259

38

Montag, 8. März 2010, 20:35

Zitat von »"Scream999"«

hab bei meinem 3.0er leider nur die manuelle Rühranlage :wink: davor bin ich automatik gefahren und mein nächster wird auch wieder ein automat. ich bins mittlerweile leid, weils hier nur rote ampeln gibt und deshalb eine automatik für mich schon sehr wünschenswert wäre-


Tauschen ? :(

(Hab MAL wieder bock zum Schalten....)


Scream999

Haudegen

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 053 463

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 10. März 2010, 19:59

Zitat von »"Manuel"«

Zitat von »"Scream999"«

hab bei meinem 3.0er leider nur die manuelle Rühranlage :wink: davor bin ich automatik gefahren und mein nächster wird auch wieder ein automat. ich bins mittlerweile leid, weils hier nur rote ampeln gibt und deshalb eine automatik für mich schon sehr wünschenswert wäre-


Tauschen ? :(

(Hab MAL wieder bock zum Schalten....)


getriebe tauschen??? sofort :razz: lol wenn man doch wirklich jemanden finden würde der seine automatik beim 3,0er nicht abkann... würd ich sofort tauschen gegen mein schalt getriebe.. ist wohl nur ein bisschen ein akt alles zu tauschen...
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine

40

Mittwoch, 10. März 2010, 20:07

Ne meinte eigentlich das ganze Auto.... :-)

Aber das wird dann hier wohl zu viel OT....

Lesezeichen: