Sie sind nicht angemeldet.

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 384 448

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 17. April 2014, 07:59

Nicht ganz mein Geschmack, aber jeder, wie er will, erst recht für reversible Modifikationen :-)
Und wenn es langweilig wird, kam man es einfach wieder entfernen.
Bedenke bei der Aussage bitte, dass du eine TEILfolierung vorgenommen hast. Wenn die mal fünf Jahre drauf war, bekommst du die Unterschiede zwischen UV-verschontem und UV-ausgesetztem Lack nicht wieder in den Griff.
Aber ansonsten nette Idee. Ich werde auch demnächst bei einem Freund ein wenig mit Folie spielen, bei ihm aber eine Vollfolierung.
Greets
Chris
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:


MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 17. April 2014, 08:00

Ich glaube nicht, das ich die Folie 5 Jahre drauf lasse.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 817 812

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 17. April 2014, 08:10

Ich mag sowas.

Bei mir auf Arbeit steht nen neuer ovtavia
Ich nach mal nen Foto bei Gelegenheit. Der hat das auch so ähnlich.

Gefällt mir ganz gut


MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 17. April 2014, 08:18

Noch ist er nicht ganz fertig. Am Heck fehlt irgendwie noch etwas und am Tankdeckel oberhalb aber sonst gefällt es mir ganz gut.
»MT1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto.JPG
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 733 123

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 17. April 2014, 08:47

Waere mir zu auffaellig und ausserdem ist die Karre zu hoch ;)

Wenn boeser Look dann muss der Karren auch richtig tief sein. :bandit:

PB.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 17. April 2014, 09:03

Tiefer kommt er noch wenn ich die Bremsen vorn umbaue. Bis jetzt hatte ich noch keine Zeit. Dauert ja etwas, da AAS verbaut ist.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire


MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

27

Samstag, 19. April 2014, 06:20

Umbau Bremse vorn auf TTRS und RS3

Da ja gestern Feiertag war und mal wieder lange Weile anlag, habe ich gestern meine vordere Bremse umgebaut. Teile sind alle neu! Sättel sind vom TTRS aus BJ 2012 und die Scheiben Ø 370 vom RS3 aus 2014. Hitzebleche habe ich vom A8 mit Keramikbremse gekauft. Diese waren leider überflüssig, da ich vorher eine Ø 347 Bremse drin hatte. Es hätten meine "alten" Hitzebleche bleiben können. Habe aber trotzdem alles neu gemacht. Die längste Zeit hat das entlüften gedauert, da die Sättel ja komplett leer waren. Alles zusammen 2 Stunden.
»MT1« hat folgende Bilder angehängt:
  • Foto 33.JPG
  • Foto 1.JPG
  • Foto 2.JPG
  • Foto 3.JPG
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 817 812

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

28

Samstag, 19. April 2014, 09:00

Sehr sehr geil. Bin echt neidisch.

Aber du brauchst unbedingt neue Sommer Räder :-)

MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

29

Samstag, 19. April 2014, 12:02

Wieso brauch in andere Sommerräder? Das sind OZ Ultraleggera HLT in 19" Hochglanzverdichtet!
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 35

Erfahrungspunkte: 733 123

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

30

Samstag, 19. April 2014, 12:26

Sehr nette Bremse. Lecker, lecker. Also hinter dir möcht ich nicht mal auf der AB hinterherfahren. Hatte das Vergnügen schon mal hinter 3, 4 Porsche, auf der A3 FRA Richtung CGN die dann auf einmal bremsen mussten. Da kommt man mit der ollen 16" Anlage ganz schön ins Schwitzen. Selbst bei trockenen Bedingungen, mit guten Reaktionsfähigkeiten, neuen Scheiben und guten Reifen. 8|

Naja das nächste Auto gibts ja in weniger als 2 Jahren, da gibt's auch ne gescheite Bremsanlage dazu. :thumbup:

PB.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 817 812

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

31

Samstag, 19. April 2014, 13:44

Weiß nicht finde die Felgen passen nicht zum 4f.

Und übrigens stehen meine 20er zum verkauf ;-)

MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

32

Samstag, 19. April 2014, 13:56

Hab's gesehen aber leider schwarz. Wenn dann die Schmiederäder.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire


MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

33

Montag, 16. Juni 2014, 06:56

Da ja Ron meine Räder immer wieder bemängelt :thumbup: , habe ich mir mal was Neues besorgt und das zum Schnäpchenpreis.
9X20ET46 Schmiederäder vom A8. Nur bei den Reifen bin ich mir noch unsicher. Mal schauen was ich für eine Größe nehme. Fährt jemand 245/35R20?
»MT1« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto.JPG
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 817 812

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

34

Montag, 16. Juni 2014, 07:19

Na geht doch.

Jetzt hast alles richtig gemacht.

35 er decken Höhe kommt auf den TÜV drauf ein. Bei mt haben es einige eingetragen bekommen, andere wiederum nicht.

Nimm die 265er. Bei deiner Felgen dimension schleif nix

MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

35

Montag, 16. Juni 2014, 07:24

Meine Ursprungsidee war eigentlich 245/30R20 auf dieser Felge. Wird aber schwer werden, die Felgen dann ganz zulassen :devil: . Der 245 würde sich schön schräg über die Felge ziehen und dann bleibt der Aussenring "offen". Das sieht eben gut aus, aber ist nicht so vom Vorteil.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 817 812

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

36

Montag, 16. Juni 2014, 07:52

Also mit Felgen Schutz ist dann nicht viel.

245er passt zu meiner 8.5 j felge allerdings optisch perfekt

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 026

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 990 601

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 17. Juni 2014, 15:30

Der 245 würde sich schön schräg über die Felge ziehen und dann bleibt der Aussenring "offen". Das sieht eben gut aus, aber ist nicht so vom Vorteil.

Das ist dann aber auch Geschmackssache. Meiner ist es nicht.
Aber wie Budi schon schrieb, nimm 265iger und gut ist. Sieht bündig aus und passt.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 18. Juni 2014, 04:58

Muss ich mal schauen welche in nehmen werde. Jetzt steht meiner mal wieder bei Audi, Getriebe geht nicht richtig :thumbdown: :thumbdown: . Es soll erstmal ein neues Update drauf und eine "Anlernrunde" gemacht werden. Danach geht es zum Lackierer. Beim Folieabziehen hatte ich die Farbe der Heckstoßstange an der Folie kleben :thumbdown: :thumbdown: . Nun stellte sich heraus, dass mein A6 nachlackiert wurden ist und das von Audi, nur gesagt hat mir das keiner.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 585

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 51

Erfahrungspunkte: 13 817 812

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 18. Juni 2014, 07:14

so viel zu tollen Tiptronik. Ich sag es immer wieder. Die tt macht im 4f mindestens genauso viele zicken wie die MT.

Was stand im Speicher? Adaptionsfahrt kannst alleine mit vcds machen

MT1

König

  • »MT1« ist männlich
  • »MT1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 438 772

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 18. Juni 2014, 07:29

Habe ich leider nicht ausgelesen. Audi hatte bei mir wegen solch ein Verhalten der TT nachgefragt und dann gleich einen Termin für das Update gemacht. Somit scheint es eine Rückrufaktion oder so zusein.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire