Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 741

Samstag, 1. Dezember 2012, 22:14

Nö, ich bin Anhänger der Theorie, dass die Natur eine Species immer so erschafft, wie sie sein soll...wenn wir gerne Fleisch essen und vertragen, dann sollten wir es auch tun...

Allerdings bin ich dafür, dass die Tiere, die wir essen, wenigstens vorher ein vernünftiges Leben haben....ich kaufe daher nur Fleisch, welches so hergestellt wurde, dass die Tiere vorab vernünftig leben konnten....kommt auch daher, dass ich als Kind oft auf einem Bauernhof war und schon da lernte, dass Kälber tolle Spielpartner sind - aber auch gut schmecken....

Was ist mit Gemüse? Beilage oder auch MAL Hauptgericht?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


1 742

Samstag, 1. Dezember 2012, 22:28

Ich esse doch nicht das Futter von meinen Futter........

Ne im Ernst, nur als Beilage, als Hauptgericht reichts nicht!

Hausgemacht, oder Fertiggericht, was eßt ihr öfter (EHRLICH)

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 743

Samstag, 1. Dezember 2012, 22:36

Hausgemacht! Fertiggerichte nur, wenn es Gar nicht anders geht....was aber immer weniger vorkommt.....


Hausarbeit oder Heimwerken?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 982 424

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

1 744

Samstag, 1. Dezember 2012, 22:38

EDIT Mist zu langsam....

Heimwerken, klassische Rollenverteilung.


Fernseher oder lieber ein gutes Buch am Abend. Oder Gar was anderes?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 745

Samstag, 1. Dezember 2012, 22:40

Hausgemacht. Meine Frau ist eine grandiose Köchin und sie kocht jeden Tag *mjamm*


MAL genug vom Essen....

Fernseher oder lieber ein gutes Buch am Abend. Oder Gar was anderes?


Ich war schneller.... :ninja:

Alles, aber in anderer Reihenfolge....also wie wäre es mit Fernsehen, dann was anderes und danach ein gutes Buch???

Nach was anderem: Aufstehen oder Einschlafen?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 193

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1 746

Sonntag, 2. Dezember 2012, 20:27

warum solte man das auf die Uhrzeit kurz vorm schlafen legen ?!
Gerne auch noch danach was anderes machen!

Matrazenbett oder Wasserbett


HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 747

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:47

Ich hätte jetzt beinahe gesagt, es kommt drauf an, wo für.....zum Schlafen oder eben das andere....wobei beim "anderen", das Wasserbett etwas unpraktisch ist - finde ich zumindest...bin aber auch nicht grad der leichteste..... :rolleyes:

Zum Schlafen:

Eine gute Matratze mit einem gutem Lattenrost....

Aber zum Schlafen:

Offenes Fenster, auch im Winter oder eher geheiztes Schlafzimmer?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 193

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1 748

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 08:06

Nicht Heizen aber auch nicht Fenster offen Tagsüber lüften Nachts Geschlossen

Selbstgemachte Frikadellen Mit Zwiebel Senf Salzund Pfeffer oder wie Magst du sie am liebsten ?

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 118 135

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

1 749

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 08:47

Auf keinen fall! Ohne Fleisch Dreh ich irgendwann durch!

Reserve Rad oder Reparatur Set?


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 982 424

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

1 750

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:31

Gutes Rad ist teuer *ggg* Im Ernst, keine Favoriten. Wenn Rad vorhanden ok, ansonsten hol ich den ADAC (GoldCard). Die Sauerei mit dem Reperaturset tue ich mir nicht an.

Rechts überholen bei Dauerlinksfahrern oder brav hinterher fahren?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 193

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1 751

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 12:05

Ganz ehrlich wenn die leute links 60 Fahren und die LKW spur kommplett frei is da hab ich mich wohl schon maldabei erwischt wie ich rechtsvorbeihusche

Außerdemdas Rechtsvorbefahren ist ja nicht Verboten leider wirt es mitdem Blinker linksund rüber zum rechts überholen und dassieht die Blau-Weiß Fraktion nicht so gerne

Aral Shelloder die Billige von neben an ?

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 752

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:18

Aral - Ultimate... :thumbsup: - nur vom Feinsten für meinen Dicken!

Aber im Ernst, auch der Diesel meiner Frau bekommt nur Aral - die 5 Cetan mehr darin, merkt man beim Diesel eindeutig, denn er läuft besser und leiser.....habe ich schon immer bei Dieseln so gehalten, denn auch ich hatte schon welche....

Im gleichen Bereich: Markenprodukt oder Nachahmer?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 982 424

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

1 753

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:27

Kommt drauf an. Produkte wo man nur den Aufpreis zum Namen zahlt und OEM gleiche Qualität bietet, eindeutig OEM. Genau wie bei den Noname Produkten der Marken z.b. beim Discounter.
Ansonsten greife ich mittlerweile schon zur Marke, einfach weil die Produkte meist langlebiger sind.

selber Heimwerken oder heimwerken lassen (Handwerker) ?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 754

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:40

Das kommt darauf an, ob ich das, was zu "handwerken" ist, kann oder nicht......wenn ich es kann und die Zeit dazu habe, dann mache ich es schon gerne selber....inzwischen bin ich aber so realistisch, einzusehen, wenn ich etwas lieber dem Fachmann überlassen sollte.....Ein Segen des Alters..... :rolleyes:

Aber wenn wir beim Thema sind:

Auto selber waschen, oder waschen lassen - KLAR, man darf es in bestimmten Regionen nicht - daher dann auf INNENREINIGUNG abgestellt!?!
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 982 424

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

1 755

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:52

Ich lasse machen, innen wie aussen. Einfach aus Zeitmangel bei Mr. Wash. 1x im JAhr vorm Winter bekommt er aber innen eine HAndpflege, für Leder und Türgummis usw. Die gewonnene Zeit investier ich lieber beim Heimwerken *ggg* Ich hoff ja das Mr. Wash hier auch endlich die Flatrate einführt, dann bin ich da dauergast ;)

MAL was ganz anderes.

Grüner Strom, Gelber Strom oder was auch immer?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 756

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:03

Wie grün oder gelb....bei mir kommt der Strom aus der Steckdose.... :rolleyes:

Nein, im Ernst, wir haben einen Anbieter, der durchaus seinen Anteil an Strom aus natürlichen Quellen bestreitet.....

Gas-, Strom- oder Holz zum Heizen - oder Gar Fernwärme?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 982 424

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

1 757

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:08

Noch Öl und Holz. Demnächst nur noch Holz. Wohn ja im Wald, da bietet sich das an :D

PayTV, Öffentlich Rechtliche oder Private. Was schaust du bevorzgt?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 758

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:13

PayTV - und nein, nicht den Erotikbereich.....der ist langweilig... :thumbup:

Da vor allem die "Seriensender" und den Auto-Motor und Sport Channel.....und ganz, ganz wichtig, die Dokufraktion und die Tiersender für meine Frau.....

Musik:

Digital oder auch noch von der Schallplatte?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung


TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 193

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1 759

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:12

LP währe im Dicken Schlecht da Greife ich gerne auf Dig im Tal zurück und zu hause iist LP wechseln leider nervig wobei ich im Club das knaksen von einer guten alten LP Schätze

Lackieren oder Folieren ?

HighlanderRGB

MODERATOR

  • »HighlanderRGB« ist männlich
  • »HighlanderRGB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 430

Fahrzeug: A6 4f 4.2 Quattro V8 S-Line

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 814 487

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1 760

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:45

Kommt drauf an, wenn ich, wie bei dem Oldtimer meiner Frau (VW 412 LE), nach einer Restaurierung wieder in den "Normalzustand" bringen will, dann lacken....

Wenn ich einem neueren Wagen nur eine "andere" Optik geben will, dann folieren lassen.....


Bei einem neuen "Wunschwagen" Hochglanzlack oder den neuen Mattlack?
Alltagsauto:
Audi A6 4.2 Quattro S-Line
Spassauto:
Toyota Supra MK III 3.0 Turbo BJ: 1990 bei mir seit 1999
Leistungssteigerung auf den Level vom Audi, dazu angepasste Bremse/größere Räder/Tieferlegung
Auto der besseren Hälfte:
Audi A3 2.0 TDI DSG S-Line
Unser Oldtimer:
VW 412 LE (Umgangssprachlich Nasenbär) BJ 1972
Grade in Restauration - Karosserie und Unterboden fertig geschweißt, jetzt in Vorbereitung auf die Lackierung

Lesezeichen: