Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 544 582

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

21

Montag, 15. Juni 2009, 14:27

Ich lese "aufbereiten" grins.

@bc kannst du nen (lack)schichtdicken Messgerät besorgen???
Für den 2er meine ich.

@Robi wie is den Deiner im Lack :-)


22

Montag, 15. Juni 2009, 14:40

Beides sehr sehr schöne Autos, und der Preis beim A8 ist ja echt MAL der Hammer!

Kannst dein Gasanlage nicht beim A8 verbauen?

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 775 190

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

23

Montag, 15. Juni 2009, 14:43

Zitat von »"Manuel"«

Beides sehr sehr schöne Autos, und der Preis beim A8 ist ja echt MAL der Hammer!

Kannst dein Gasanlage nicht beim A8 verbauen?


Robert hatte seine Gasanlage im V6 - der A8 ist aber ein V8...
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



24

Montag, 15. Juni 2009, 15:06

Das weiß ich auch Psy, aber meine Gasanlage z.B. könnte ich auch im V8 verbauen!
Vieleicht geht das ja auch mit seiner vom A6!

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 548 688

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

25

Montag, 15. Juni 2009, 15:11

brauch er halt bloß 2 Düsen mehr.....
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

26

Montag, 15. Juni 2009, 15:45

Muß nicht sein Leixe, nicht alle Anlagen sind auch für mehr Zylinder ausgelegt.

Deswegen ja meine Frage.


Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 548 688

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

27

Montag, 15. Juni 2009, 15:53

das stimmt wohl Manuel,aber soweit ich weiß hat Robert eine ICOM JTG Anlage drin und die hat keinen Verdampfer oder eigenes Steuergerät.
Also müßte man von Prinzip her nur noch zwei neue Düsen reinbauen und das Steuergerät programieren.Aber Robert erzählte mir letztens das sie die Anlage selber eingebaut haben,von daher muß er ja selber wissen ob er die Anlage umbauen kann.
Meine Aussage basiert nur auf Vermutungen :?
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

28

Montag, 15. Juni 2009, 16:00

Wieso kein eigenes Steuergerät?
Hat nicht jede Gasanlage ein eigenes Steuergerät?

Na MAL abwarten was Robi schreibt.

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 548 688

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

29

Montag, 15. Juni 2009, 16:11

nein die ICOM JTG hat kein eigenes Steuergerät,wird alles vom Motorsteuergerät mit übernommen.
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


Masterplan

Silver User

Beiträge: 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GF

Level: 35

Erfahrungspunkte: 703 756

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

30

Montag, 15. Juni 2009, 16:39

Zitat von »"Leixe"«

nein die ICOM JTG hat kein eigenes Steuergerät,wird alles vom Motorsteuergerät mit übernommen.


Genau so ist es.
Kein Steuergerät nur eine Konverterbox die die MSG Signale in ,für die Gasanlage, verständliche Signale umwandelt.

Aber zu den Reimporten kann man nur schreiben: Viel Spaß damit...............

Wobei ich eigentlich auch meinen A6 aus den USA importieren wollte, da die Preise einfach niedrieger wie in D sind.
Aber nachher hat die Traute gefehlt und s Frauchen war auch nicht so begeister von meiner Idee. :twisted:


MASTER

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 370 367

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

31

Montag, 15. Juni 2009, 21:58

Ja die konvertbox gibts aber für 4-6-8 zylinder extra. Ich brauch ja auch 8 Kanäle für 8 Einspritzventile.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Robert*58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 464 869

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

32

Montag, 15. Juni 2009, 22:05

Ja wir brauchen die ICOM im Prinzip nur um zwei Einspritzdüsen, den Kabelbaum und ne andere Konverterbox zu ergänzen dann könnte ich sie im A8 weiterverwenden, was ich sehr wahrscheinlich auch tun werde.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


BlackPearlA6

Silver User

  • »BlackPearlA6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 212

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Krefeld

Level: 36

Erfahrungspunkte: 835 030

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

33

Montag, 15. Juni 2009, 22:29

Herzlichen Glückwunsch zu euren neuen Untersätzen! Wünsch viel Spaß und allzeit gute und vor allem knitterfreie Fahrt!!!

Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 239 998

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 18. Juni 2009, 15:46

hehe nice story :)

der golf ist sicher ne richtige rarität :)

obwohl die a8`s doch auch nur ne weile als rechtslenker gebaut wurden oder ?

ich fänd das n bissl unpraktisch fürn alltag und für die summe von ~6500 ( ebay ) hätte man hier eigentlich auch was vergleichbares bekommen mit ein wenig suche...

kurzeitig war der MAL in meinem besitz:



aber auch nur bis er zerlegt war :D, war aber auch ein absolutes schnäppchen.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Robert*58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 464 869

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:07

Naja wir haben ja auch nicht die 5450 Pfund bezahlt. Es waren dann am Ende nur noch 4800 Pfund, was ungefähr 5800 € entspricht. Und dafür bekommst du hier keinen 2001er A8 mit 105 Tkm auf der Uhr. Da bezahlt man hier das Doppelte oder man hat nen 98/99er mit 180-200 Tkm. Das Getriebe ist kpl. überholt und er steht auch sonst sehr gut da.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 239 998

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:11

nun ja ich hab einige gefunden damals für 6999 , auch facelifts ( ich hab nur danach geschaut, weil die alten a8 ja nur 4 gänge haben )...

ABER der größte teil, der a8 die ich mir angeschaut haben, waren echt übelst runter gerockt, dageben sieht deiner innen aus wie aussem werk :)

welche wo 150tkm auffem tacho standen, aber der sitz nach 400tkm oder pizzataxi aussah.... und solche scherze
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Robert*58« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 464 869

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:16

Ja das ist schon KLAR, aber so einen runtergerockten wollte ich nicht haben. Habe gerade MAL hier bei mobile geguckt. Der erste A8, der brauchbar erscheint und mit meinem vergleichbar ist (Laufleistung und Alter) kostet hier 11490 €. In UK kriegt man so hier und da auch MAL nen A8 für 1000-1500 Pfund. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 370 367

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:16

AB 1997 hat der A8 5 Gang Automatic und für 7000 gibts keinen LHD mit 100TKM und gewechseltem Zahnriemen mit Audi Scheckheft. Aber wenn dir einer über den weg läuft dann her damit.

Ne 180TKM Bimmel von Abdul um die ecke kriegste vielleicht aus dem BJ aber was gescheites in der KM KLasse fängt dann eher schon bei 11-12000 an.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Beiträge: 397

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Köln

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 239 998

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:20

stand 95:

4-stufen-tiptronic

quelle:

http://www.audi.at/de/seiten/extralinks/gross/584.pdf

stand 99:

5-stufen-tiptronic mit DSP

quelle:

http://www.audi.at/de/seiten/extralinks/gross/561.pdf

KLAR, anzeigen wo abdul als kontaktperson ( egal ob privat oder händler ) fallen generell auch bei mir raus, ich kaufe ja kein auto, welches von ner versicherung schon 10x bezahlt wurde.....
Original AUDI ( VAG ) Neu-Teile zu top Konditionen:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=126259#126259

Beiträge: 40

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 349

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:29

ist es nicht so, dass man gerade fahrzeuge mit großen motoren auch mit einer etwas höheren laufleistung kaufen kann, sofern natürlich die nachweise der service stimmen?

und was taugt so eine 4-stufen "tiptronic"? hat die noch irgendwas mit der automatik in meinem cabrio, also stink normalem 4-stufen wandler, zu tun?

finde die automatik eigentlich recht angenehm, schaltet schön sauber und vorallem vergleichweise zackig und geht auch nach oben raus noch einigermaßen... gut der ruhe und des verbrauchs wegen würde man sich wohl einen 5. gang wünschen, aber wer fährt denn schon ständig 250 anschlag...

ist diese 4 gang tiptronic mit dem v8 überfordert?

ich kenn die ganze gaudi wie gesagt nur als wandler und dem "ur" v8 den mein dad damals hatte... das hat eigentlich schon gut harmoniert.

Lesezeichen: