Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 408

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:04

Zitat von »"Manuel"«

.
Gerade als Testfahrer sollte man sowas im Griff haben (auch wenn niemand genau weiß was passiert ist)

genau und weil keiner weiß und schon Gar nicht du wie und warum es zu dem unfall kam kannst du hier nicht sagen "gerade als testfahrer sollte man sowas im griff haben" . oder MAL anders gefragt was hätte er denn im griff haben sollen? ich will den benz fahrer sicher nicht in schutz nehmen aber das leute die überhaupt nicht wissen was da geschehen ist sollten sich mit solchen aussagen zurück halten.
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


42

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:12

Nanana!

Komm MAL wieder runter!

Was weißt du denn?

Auch NIX!!!!!

Ein Testfahrer ist nicht zum rasen auf der BAB unterwegs, dafür gibs Teststrecken!
Und wieso "schon Gar nicht ich"? dann mußt du ja mehr wissen als ich!?!
Ich nehme hier niemanden in Schutz, oder verurteile ihn!
Aber als Testfahrer habe ich normaler weise eine Ausbildung/Lehrgang und sollte schon ein (sehr) guter Autofahrer sein.
Und ohne Grund wurde er wohl nicht verurteilt!
Also nicht gleich persönlich werden, net war?
:o

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 434

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:58

ich finds halt "dumm" das ihm die schuld dafür gegeben wird. wie gesagt man weiss ja nicht was passiert ist. und die frau muss doch wissen dass auf ner autobahn auch MAL autos schneller ankommen können.

soll er vorher ne anmeldung per post schicken das er evtl gleich etwas schneller von hinten ankommen könnten?

nur weils halt ne frau mit kind war die tötlich verunglückt sind. KLAR ist es tragisch keine frage, aber wie ja schon gesagt wurde kanns auch sein das die frau am handy war und sich deshalb erschreckt hat.
wenn man nach den tatsachen geht dass man einfach nix weiss hätte er freigesprochen werden muss. nur aus mitleid jemand zu verurteilen find ich schwach. und die leute die das auch noch unterstützen werden hoffentlich nie richter oder müssen hoffentlich nie wichtige entscheidungen treffen müssen, weil das ist subjektiv (aus mitleid) und nicht objektiv...

und ich hätte definitiv nix gegen eine tauglichkeitsprüfung alle 5 jahre für leute mit führerschein. dann wär viel weniger auf den straßen los und man müsste sich viel weniger aufregen...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 814

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 3. Februar 2009, 23:01

fakt ist eins und so wird jeder richter argumentieren,das du deine geschwindigkeit der jeweiligen verkehrslage anzupassen hast punkt
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 434

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 3. Februar 2009, 23:11

genau, und es war frei und die frau hat sich erschrocken das von hinten en schnelles auto kommt auf ner unbegrenzten strecke und sie grundlos links fährt...ausrufezeichen
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 814

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 3. Februar 2009, 23:25

wenn es aber zu nem unfall kommt gilt 130 wenn du drüber warst war das nicht die angemessene geschwindigkeit,ich weiß selber das manche leute die langsam fahren teilweise ein höheres risiko durch unsichere fahrweis etc darstellen als leute die zum beispiel 180 oder schneller fahren aber sich rutinierter im straßenverkehr bewegen (man darf das jetzt nicht verallgemeinern)
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 408

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 3. Februar 2009, 23:32

Zitat von »"Manuel"«

Nanana!

Komm MAL wieder runter!

Was weißt du denn?

Auch NIX!!!!!

Ein Testfahrer ist nicht zum rasen auf der BAB unterwegs, dafür gibs Teststrecken!
Und wieso "schon Gar nicht ich"? dann mußt du ja mehr wissen als ich!?!
Ich nehme hier niemanden in Schutz, oder verurteile ihn!
Aber als Testfahrer habe ich normaler weise eine Ausbildung/Lehrgang und sollte schon ein (sehr) guter Autofahrer sein.
Und ohne Grund wurde er wohl nicht verurteilt!
Also nicht gleich persönlich werden, net war?
:o

also erstmal bin ich in keinster weise persönlich geworden wenn doch zeige mir das bitte,

zweitens, weiß ich auch nicht mehr, deswegen drücke ich auch keine sprüche wie z.b. er hätte ja alles im griff haben müssen.

und drittens,wie kannst du sagen er ist zum rasen auf der bahn gewesen weißt du wie schnell er war?

und viertens, was ist ein raser? einer der mit über 200 km/h auf der bahn unterwegs nur weil er schnell nach hause will?

und wenn du dir deinen ersten beitrag durch liest da schimpfst du noch auf die leute die links fahren obwohl alles frei ist.und nun schreibst du der testfahrer hätte nicht so rasen sollen.hätte die frau sich an das gehalten was du hier verurteilst (das links fahren ohne grund) wäre es wahrscheinlich nicht so weit gekommen.

cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 014 104

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 4. Februar 2009, 05:50

...naja auf jeden Fall ist der Testfahrer weitergefahren und hat nicht angehalten-soviel ist MAL sicher.Das er den Abgang der Frau nicht bemerkt hat,halte ich auch für äußerst unwahrscheinlich.Und zumindest indirekte Zeugen muß es auch in irgendeiner Weise gegeben haben,sonst hätten sie ihn nicht noch nach wochenlangen Ermittlungen erwischt.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 825 376

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 4. Februar 2009, 07:14

der typ ist gestraft genug... auch wenn er nie den eindruck machte... aber ich denke AB einem gewissen punkt, wenn man merkt was eigentlich passiert ist, ist da nichts mehr mit gefühlsregungen... der wurde ja direkt als mörder und sonst was hingestellt... der wird nur noch "leer" sein... was da nun genau vorgefallen ist können wir nicht beurteilen.

testfahrer hin, testfahrer her... die geschwindigkeit ist ein biest... der mensch ist für keine geschwindigkeit über 100km/h gebaut. denkt MAL zurück wo die ersten züge oder autos entwickelt wurden. da waren für viele schon 20-30km/h ein werk des teufels ;) und heute... da fliegen wir mit knappen 900km/h in den urlaub ohne uns gedanken zu machen oder fahren mit knapp 280 auf der bab...
Audi A6 2.5TDI Multitronic



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 408

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:09

Zitat von »"CobraXP"«

der wurde ja direkt als mörder und sonst was hingestellt... der wird nur noch "leer" sein... was da nun genau vorgefallen ist können wir nicht beurteilen.

.

genau so ist es,und was da abgelaufen ist könnte jedem von uns hier passieren. und keiner hier kann mir erzählen das er beim überholen mit einer nicht so hohen geschwindigkeit einem nachfolgenden der mit 220 km/h von hinten angerauscht kommt zum bremsen gezwungen hat,und der bremsen musste sagt dann " die dummen deutschen fahren wie die henker alle stur und arogant" obwohl es nicht MAL beabsichtigt gewesen ist das der bremsen musste.
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

51

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:25

Zitat von »"wiesel"«



also erstmal bin ich in keinster weise persönlich geworden wenn doch zeige mir das bitte,

zweitens, weiß ich auch nicht mehr, deswegen drücke ich auch keine sprüche wie z.b. er hätte ja alles im griff haben müssen.

und drittens,wie kannst du sagen er ist zum rasen auf der bahn gewesen weißt du wie schnell er war?

und viertens, was ist ein raser? einer der mit über 200 km/h auf der bahn unterwegs nur weil er schnell nach hause will?

und wenn du dir deinen ersten beitrag durch liest da schimpfst du noch auf die leute die links fahren obwohl alles frei ist.und nun schreibst du der testfahrer hätte nicht so rasen sollen.hätte die frau sich an das gehalten was du hier verurteilst (das links fahren ohne grund) wäre es wahrscheinlich nicht so weit gekommen.

cu.wiesel


Zu 1: Du schreibst GERADE ICH NICHT, und das ist persönlich, da du schreibst als wenn ich dumm wäre.
Zu 2: Ich kenne das Gerichtsurteil so, das er sie sonst gerammt hätte wenn sie nicht ausgewichen wäre.
Zu 3: Es gab Zeugen das er vorher schon wie ein Verrückter gedrängelt hat.

KLAR mag ich die Linksfahrer nicht, und kurz MAL Lichthupe bekommen die auch (was auch erlaubt ist).

So das dazu, und jetzt werde ich auf deine Post´s hier nicht mehr eingehen.
Wenn du noch was dazu sagen möchtest kannst mir ne PN schicken, alles andere ignoriere ich.

Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 733 085

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:27

Zitat von »"FreshKing"«

und die frau muss doch wissen dass auf ner autobahn auch MAL autos schneller ankommen können.

Ich würde dich MAL gerne sehen wenn es deine Frau mit Kind so Erwischt hätte , da bin ich über 100% sicher das du anders GESUNGEN HÄTEST...
und wie gesagt es gibt Rennstrecken wo man sich austoben kann Z.B. „Grüne Hölle“ und wenn du dir verschiedenen sahen leisten kannst für deine karre , findest du auch paar scheine für eintritt und kannst so viel gas geben bis deine karre Zerfehlt...


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 825 376

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 4. Februar 2009, 09:31

@manuel jetzt übertreib MAL nicht so... ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 408

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 4. Februar 2009, 10:01

@ Manuel: ich habe dich nie als dumm hingestellt und war auch niemals meine absicht dies zu tun,wenn du es so aufgefasst hast,sorry.
@ Mr. Burns:
es ist leider auch auf dem ring nicht gestattet zu fahren was die karre her gibt,es gilt auf dem ring die strassenverkehrsordnung für touristenfahrten
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 733 085

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 4. Februar 2009, 10:05

@ Wiesel
wenn du es sagst :?


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 408

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 4. Februar 2009, 10:09

Zitat von »"Mr.Burns"«

@ Wiesel
wenn du es sagst :?

guckst du hier> http://www.nuerburgring.de/fileadmin/2008/Nordschleife/Fahrordnung_Touristenfahrten_2008.pdf
KLAR ist,es hält sich keiner dran :twisted:
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 733 085

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. Februar 2009, 11:18

das macht natürlich kein spass... :cry:
Aber ehrlich: müssen wir doch nicht so auf Autobahnen rasen...ist doch ungesund...

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 408

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 4. Februar 2009, 12:17

Zitat von »"Mr.Burns"«


Aber ehrlich: müssen wir doch nicht so auf Autobahnen rasen...ist doch ungesund...

wäre doch alles kein problem wenn einige nicht immer denken ihnen gehört die straße und auch MAL die fehler bei sich selber sehen,statt immer nur sagen eh nun komm ich weil ich schneller bin und weill ich das größere und schnellere auto habe. man sieht es immer wieder nur die andere rasen wenns mich selber betrift ist es kein rasen sondern nur ein schnell fahren und alle anderen haben sich mir anzupassen.
cu.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 733 085

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 4. Februar 2009, 13:28

Zitat von »"wiesel"«

alle anderen haben sich mir anzupassen.

Ist das nicht ein wenig übertrieben? Wenn jeder so was sagen wird ,was dann?
Und schnell fahren würde ich sagen, so mit 160 .. ist schnell ...über ist schon raßen.. :o

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 434

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 4. Februar 2009, 13:37

sag mir MAL bitte wozu es an manchen stellen begrenzungen gibt und an manchen nicht? nur weil deiner ansicht nach alles über 160 schnell ist verurteilst du gleich alle die halt gern ma schneller fahrn. und meine normale reisegeschwindigkeit wenn ich kein zeitdruck hab sind 180 bis 200.
sprich für dich bin ich ein raser. du kannst dich ja gern an die 130 richtgeschwindigkeit halten da hat keiner was gegen. dann bleib du immer schön rechts und alle sind glücklich.

und warum sollte ich für ne rennstrecke zahlen nur weils dir zu schnell ist? wie gesagt, KEINE begrenzung heißt das man so schnell fahrn kann WIE MAN WILL und es die straßenlage zulässt...basta
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Lesezeichen: