Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 28. Januar 2009, 13:45

Zitat von »"wiesel"«


und du brauchst dein auto nicht abmelden wenn du ALG 2 (Hartz4) bekommst es ist dir gestattet ein fahrzeug mit einem wert bis zu 10000€

Naja, aber nen M6 für 10.000 €?

das wird schwer jemanden das zu erklären.


siggi

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: ANA

Level: 36

Erfahrungspunkte: 829 220

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 28. Januar 2009, 14:20

Mein 4B (damals auch gekauft, als er grad noch aktuell war :D) war zum Glück unheimlich wartungsarm. Im Prinzip hab ich nur bißchen Öl, Benzin und dank gewerblichen Einsatz AB und zu paar Bremsen reinstecken müssen. Super dankbar!
Anschaffungs- und Wiederverkaufswert standen auch im guten Verhältnis, als Resumé bleibt nur zu sagen, daß das Auto mit Sicherheit eines meiner kostengünstigeren gewesen ist.
Echte Kerle essen keinen Honig, sondern kauen Bienen!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 171 186

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 28. Januar 2009, 15:31

Also ich kaufe seit ich 18 bin ach nee seit ich 17 war alle Autos 40-50!!??? auf Pump. Ausser die ganz billigen fürn 1000er oder so. Ansonsten alle Finanziert. Die VW Bank leckt mir seit über 12 Jahren die Stiefel wenn ich MAL einen Kredit abbezahlt hab und ich hab keinen Stress da nen neuen zu bekommen.
Ich hab immer so um 10000€ Miese und 1-4 Autos. Je nachdem was mich gerade anlächelt und gekauft werden will.
Mir egal wo der Fahrzeugbrief rumliegt (bei der Bank kommt er wenigstens net weg) oder ob mir das Auto net komplett gehört. Wofür soll das wichtig sein???? Ich komm auch mit Schulden gut in den Schlaf. Obwohl momentan is es nen bissi eng. :-)

Apropos ich hätte da noch nen schönen 500SEL im Angebot für schmale 1900€. Das lässt sich ja überschaubar finanzieren.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 825 654

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 28. Januar 2009, 17:18

deine einstellung müsst ich haben, dann hätt ich überhaupt keine sorgen mehr ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 492 928

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 28. Januar 2009, 18:12

Meinen ersten A6 hab ich mir als Schüler gekauft... also mit 18 ... war zwar gebraucht aber kaum was auf´m Tacho, großer Motor und gute Ausstattung... aber kosten tun die Kisten ja wirklich nix... mein A4 davor hat 140Euro mehr in der Versicherung gekostet...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 705

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 28. Januar 2009, 19:08

also versicherung lief anfangs komplett über mich, aber jetzt auf mein dad. hat aber nix mit mit den kosten zu tun (auf mich wärs sogar noch etwas billiger :D :D) sondern eher damit das ich jetzt bafög krieg und unterhalt zahlen müsste wegen meinem kind...
und da musste ich jeweils meine vermögenswerte offenlegen. und es macht sich schlecht zu sagen man hat kein geld aber fährt nen a6...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


27

Mittwoch, 28. Januar 2009, 19:11

Und du fährst lieber nen A6 als für dein Kind zu zahlen?
Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
Dann schon MAL Sorry

big_grey

Routinier

Beiträge: 509

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Villach

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 681 041

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 28. Januar 2009, 19:59

solly auch von mir :e085:
~ Audi - 2,5TDI V6 MT Shadow Line ~

begepa

Routinier

  • »begepa« ist männlich
  • »begepa« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 651

Fahrzeug: A6 4B 2,8 V6 quattro Avant

EZ: 21.01.1998

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 556 208

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 29. Januar 2009, 15:48

Was Leute über mich oder mein Auto denken geht mir völlig am After vorbei :lala:
AUDI Avant 2,8 Quattro Leder,Sitzh.v,h,17 Zoll OZ Felgen,225 Dunlop ,autom. abblen. Spiegel, Vordersitze mit Lordose

Eine Glatze ist Striptease auf höchster Ebene


CaustiC

Silver User

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bargteheide

Level: 32

Erfahrungspunkte: 451 827

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 29. Januar 2009, 17:43

Also ich bin seit kurzem 20 Jahre alt und Schühler.

Vorm A6 bin ich 3er gefahren und davor Ford escort Caprio....
Den Dreier habem die Meisten - sogar meine LK-Lehrerin- als Schlampen-schlepper bezeichnet. Wobei mir das niemand wirklich missgönnt hat.

Und jetzt mitm A6 - joa- ich werde nur noch gefragt ob ich Papa geworden bin, oder ob nächstes Jahr ein kleiner Familien Van kommt^^

Grade als Kombi ein wargen, der kaum zu mir passt... aber gefallen tut er mir trotzdem^^

Coschi

Foren AS

Beiträge: 70

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Delmenhorst

Level: 29

Erfahrungspunkte: 222 312

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

31

Freitag, 30. Januar 2009, 06:33

Wenn ich den A6 komplett selber zahlen müsste und das jetzt im Mutterschutz oder auch wenn ich arbeiten gehen würde, würde es mir finanziell alles unter den füßen weg reißen. Das würde garnicht gehen. Bekommen die meisten im jungen alter nicht unterstützung von mama und papa wenn es dann doch MAL eng wird?

CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 825 654

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

32

Freitag, 30. Januar 2009, 07:03

wenn mama und papa das nötige kleingeld haben bestimmt ;) nur es gibt ja auch andere fälle...

aber gerade hier bei uns in der region ist es schon brutal bzw. teilweise extrem unverständlich. hier bekommt töchterchen zum geburtstag einen z4 oder cayman geschenkt... ich habe mit einem mädl aus meiner hauptschulzeit (darf man heute überhaupt noch sagen das man da war *hehe* ;) ) damals den führerschein gemacht... und die alte fragt den fahrlehrer im vollen ernst, wie das ist, wenn ein lambo in den see oder fluss fährt, ob man da durch die flügeltüren diese leichter aufbekommt... der fahrlehrer hat nur verdutzt geschaut und gesagt, dass sie nicht in die verlegenheit kommen würde.... sie antwortete nur ganz knall hart und ohne mit der wimper zu zucken -> mein dad fährt einen... dann wars beim fahrlehrer vorbei mit dem lustig dreinblicken :)

aber diese leute sind nichts anderes gewohnt bzw. verkehren ja auch in diesen "kreisen" wo so etwas normal ist... und dann wird es auch von dem rest der bevölkerung als normal hingenommen... kauft man sich jedoch als normalo und sterblicher so ein auto bzw. wie wir hier eben einen a6 wird gleich eine szene draus gemacht...
Audi A6 2.5TDI Multitronic



rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 043 645

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

33

Freitag, 30. Januar 2009, 09:54

allso ich habe mir kurz vor ende letzten jahres meinen a6 gelauft,vorher hatte ich eine a4limo (und sehr viel gled in dieses auto investiert) da hat keiner etwas gesagt jedenfalls als der a6 auf dem firmen parkplatz stand gabs schon die ein oder andere spitze....wass ich nicht verstehen kann andere kaufen sich nen nagelneuen a3 oder opel,renault...usw... da wird nichts gesagt.....aber beim 2003er a6 da gehen sie münder auf..sind die dämlich!!!! aber egal ich hab nur dazu gesagt, tja da müsst ihr euch halt MAL anstrengen dann klappts auch mit ner lohnerhöhung.....

Mr.Burns

Routinier

  • »Mr.Burns« ist männlich

Beiträge: 498

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: -= FULDA =-

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 733 163

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

34

Freitag, 30. Januar 2009, 10:05

Zitat von »"CobraXP"«

kauft man sich jedoch als normalo und sterblicher so ein auto bzw. wie wir hier eben einen a6 wird gleich eine szene draus gemacht


Ist halt ein merkwürdiges Phänomen..oder :?:

A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 256 266

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

35

Freitag, 30. Januar 2009, 10:27

Mir ist es ebenfalls egal was andere über mich denken.Habe ja nu schon mehrere Autos gehabt,wenn auch einmal unfreiwillig.
Bei mir auf Arbeit denke auch alle ich sei Roggefeller und hätte die Arbeit nur aus zeitvertreib.Aber sollen sie doch alle denke!

Neider gibt es immer da kann man nix machen,das war so,das ist so und das wird immer so bleiben.

Wie hat einer geschrieben,manche leute sparen viel Geld,damit sie ins Ausland fliegen können,dabei kenn sie nichtmal ihr eigenes Heimatland.

Wenn ich alles zusammenzählen würde was ich schon für Auto´s bezahlt habe,könnte ich uns eine schönes Häuschen kaufen und bar bezahlen.
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992


Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 017 742

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

36

Freitag, 30. Januar 2009, 11:41

Bei mir in der Dienststelle bekommen die Leute auch jedesmal große Augen, wenn sie durch irgendwen mitbekommen, dass ich einen A6 fahre.
Ich weiss nicht was die Leute für Vorstellungen vom Anschaffungspreis für einen 10,5 Jahre alten A6 haben.
Die Masse bei uns fährt Neuwagen, alle jenseits der 20.000 € Grenze und staunt über einen A6 der reichlich Jahre auf dem Buckel hat.
Wenn sie dann noch hören, dass es ein 2.8er V6 mit Allradantrieb ist gehen die Rollläden gleich ganz runter... Dann kommt das Gelaber ala "Brauchst Du denn so einen Schlitten?"
Am meisten hab ich mir vor Jahren geschadet, als ich mit dem Mercedes ML350 von meiner Ex-Frau aufgetaucht bin. Da sind manche fast ausgeflippt "Hast wohl im Lotto gewonnen?" war noch das freundlichste. Und sowas fragen Leute die Häuser für 300.000 € haben... Und wie gesagt, es war nicht MAL mein ML, und das wussten sie...

Der Neid der Deutschen auf andere Autos kotzt mich sowas an...
A6 2.8quattro





mipi

Audi AS

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Günselsdorf / Baden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 799 875

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

37

Freitag, 30. Januar 2009, 15:22

bei uns is wurscht.... beim umgebauten Jeep gab's noch große Augen, und wenn Freunde im 5.9lt V8 vorfahren, gehen die Alarmanlagen los....dir sind richtig froh, dass wir nur Allroad fahren, und nichts richtig fettes... :diskusion:

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 171 186

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

38

Freitag, 30. Januar 2009, 18:32

Bei manchen frage ich mich wie sie es trotz ihrer Rechtsschreibung geschafft haben nen Job zu finden der es einem ermöglicht nen 10 oder 15000€ Auto zu kaufen denn mit dem was manche da schreiben kann man doch nur bei Mc Donalds für 6,50€ die Stunde arbeiten. Da kommt bei mir schon eher Neid auf aber auch Erleichterung denn ich hab nur Hauptschule und dafür komme ich bei der Rechtsschreibung ganz gut klar.


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 004 961

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

39

Freitag, 30. Januar 2009, 18:39

die meißten tun ja so als wäre das sonst was für ein exot,aber die sind dann erstaunt das man die dinger hinterhergeworfen bekommt
ich hör immer nur solche fragen
wieviel ps hat der
wie schnell fährt der
was verbraucht der auf 100 km
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

CobraXP

Gold User

  • »CobraXP« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 825 654

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

40

Freitag, 30. Januar 2009, 18:43

stimmt bender, dieses missgönnen ist nur in deutschland so stark... da sind unsere südlichen nachbarn wie italien oder auch im weiteren spanien gelassener... da ist eben das leben etwas easier wie in diesem verbohrten, versnobten deutschland ;)

es wird auch ein erheblicher neid geschoben wenn ich zwei oder drei MAL im jahr mit unserem 10 jahre alten audi cabrio vorfahre, wenn mein dad das schätzchen mir MAL überlässt ;) auch da werden große augen gemacht, wenn die auf die modellbezeichnung mit 2.8 schauen und den rattigen motorsound hören wenn der hobel kalt ist... natürlich zeigt man gerne was man hat.

wobei... hätt ich nen porsche gt3 würde ich den nur am wochenende und nachts damit fahren, dass mich damit ja keiner sieht... gut hören vielleicht... aber ich denke bei so einem auto ticken dann die meisten AB.

ich finde es genial wenn man diese jungfamilien sieht... drei kinder ins auto gestopft, meistens irgendeinen japaner oder koreaner als kombi oder van, nur am nörgeln, dass es ihnen so schlecht geht und das sich solche wie ich eine dicke bonzen-karre leisten können... hey ich habe niemanden mit 25 drei kinder aufgezwungen ;) man sollte sich vorher überlegen was man mit seinem leben anfängt... und genau so ist es teils auch wieder in der arbeit... ich hab nen kollegen der hat 4 kinder, fährt nen t5 bus über die firma und nörgelt ständig... er kann sich das nicht leisten, dies und das nicht, verdient jedoch nen haufen geld, zahlt relativ wenig fürs auto... aber ist halt irgendwie gefrustet... naja vom geld wird ned viel übrig bleiben, der t5 ist ne gurke, das häuschen muss abbezahlt werden (dieser typisch kleinbürgerliche traum von häuschen im grünen mit garten UND vorgarten, garage, 4 kinder, bäumchen, hund und kombi vor der tür -> kotzig ;) ) die kinder müssen versorgt werden und die frau gibts ja auch noch... ach hab bello noch ganz vergessen ;) und dann mit zwei wochen jahresurlaub abspeisen lassen.... manchen kann man es schon wirklich reindrücken. aber dann unverständniss zeigen, dass der stift nen a6 fährt der 6 jahre alt ist...

edit @ B.C.

wen meinst jetz da :P wir sind hier in einem forum... zack zack wird was dahingeschrieben, was man so in der arbeit nie abliefern würde... AB und an gibts auch MAL nen tippfehler oder wie bei mir ne neue tastatur die sehr gewöhnungsbedürftig ist :razz:

dafür musst du mit punkt und komma noch etwas üben :roll:
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lesezeichen: