Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 506 491

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 22. August 2006, 17:34

Eine Frau kommt vom Arzt nach Hause. Ihr Mann fragt: "Und was hat der Arzt gesagt?"
Die Frau erzählt: "50 Jahre und so ein schönes Gesicht, 50 Jahre und so ein schöner Busen, 50 Jahre und so schöne Beine."
"Mhmm", meint der Mann," was hat er denn zu deinem 50jährigen Ar... gesagt?"
"Ach", meint die Frau, "über Dich haben wir überhaupt nicht gesprochen!"


102

Dienstag, 22. August 2006, 18:23

Zitat von »"tschantinger"«

Eine Frau kommt vom Arzt nach Hause. Ihr Mann fragt: "Und was hat der Arzt gesagt?"
Die Frau erzählt: "50 Jahre und so ein schönes Gesicht, 50 Jahre und so ein schöner Busen, 50 Jahre und so schöne Beine."
"Mhmm", meint der Mann," was hat er denn zu deinem 50jährigen Ar... gesagt?"
"Ach", meint die Frau, "über Dich haben wir überhaupt nicht gesprochen!"


Der ist fein!! :P :P

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 433 059

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 22. August 2006, 18:25

Was macht eine Frau morgens mit ihrem Ars...?

Sie schmiert ihm das Brot und schickt ihn dann an die Arbeit!
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


104

Dienstag, 22. August 2006, 18:31

Welches Körperteil der Frau macht sich jeden morgen als erstes bemerkbar?
Na ihr Ar...
Guten morgen mein Schatz, hast du gut geschlafen!?

Olli66

Foren AS

Beiträge: 78

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien

Level: 31

Erfahrungspunkte: 324 704

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 24. August 2006, 16:53

Josef Ratzinger kommt kurz nach seiner Ernennung zum Papst mit dem Flugzeug in Rom an. Am Flughafen wird er von seinem Chauffeur abgeholt, der ihn zum Vatikan bringen soll. Nun verspürt er plötzlich Lust, endlich auch MAL selber Auto zu fahren. Er bittet also seinen Chauffeur, ihn ans Steuer zu lassen. Der lehnt entsetzt ab: „Eure Heiligkeit, das darf ich nicht. Das kostet mich meine Stelle!“Papst Benedikt aber bedrängt ihn weiter und verspricht ihm, dass das keine nachteiligen Folgen haben wird, bis dieser nachgibt. Papst Benedikt setzt sich also ans Steuer und braust los, mit 120 Sachen durch die Stadt. Prompt wird er von einer Polizeikontrolle gestoppt. Der Polizist blickt ins Auto, sieht, wen er vor sich hat und ruft seinen Chef an: „Kommandante, ich habe hier einen erwischt, der ist mit 120 Sachen in der Stadt unterwegs, was soll ich tun? Der brüllt ins Telefon: „Sofort verhaften natürlich, was denn sonst?“ „Chef, es ist aber eine wichtige Person“, antwortet der Polizist.

„Egal, was zu viel ist, ist zu viel!“ „Kommandante, es scheint aber wirklich eine sehr wichtige Person zu sein!“ „Was denn, ein Minister oder was?“ Verlegen ruft der Polizist ins Telefon: „Kommandante, es muss Gott sein – er hat den Papst als Chauffeur!“
The sky is the limit

Turbos must be bigger than heads

tschantinger

Routinier

  • »tschantinger« ist männlich

Beiträge: 541

Fahrzeug: A6 Avant Allroad 2,7 Tdi

EZ: 10/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 6500 Landeck, Tirol

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 506 491

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 3. Oktober 2006, 09:16

Bevor der Thread hier einschläft, hab ich wieder was gefunden:


Sabrina, 14:
Liebes DR. Sommer Team!
Seit 2 Wochen habe ich einen Freund.
Wir unternehmen viel zusammen und ich weiß, er ist die Liebe meines
Lebens.
Aber einmal saßen wir auf einer Parkbank und er küsste mich. Dann habe ich
ihn geküsst. Dabei legte er seine Hand auf meinen Schenkel und fasste mir
schließlich zwischen die Beine. Das war ein schönes Gefühl also griff ich
ihm auch zwischen die Beine. Dort spürte ich einen flaschenähnlichen
Gegenstand.
Liebes Dr.Sommer Team, kann es sein, dass mein Freund heimlich trinkt?


Liebe Sabrina..
eigentlich müssten wir dich ja einschläfern, weil du so doof bist.
Da du aber in einem Schaltjahr geboren wurdest und in Wirklichkeit erst 4
1/2 jahre alt bist, haben wir verständnis für Deine Situation!
Hier unser Ratschlag:
falls es wieder MAL so weit kommt, trink doch einfach das fläschlein
leer...
Liebe Grüsse
Das Dr.Sommer-Team


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 764 436

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 3. Oktober 2006, 09:46

ok . dann was von mir...:)

Warum man seinen Hund nicht Sex nennen sollte
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jeder der einen Hund hat, nennt ihn Bello oder
Hasso. Um einen
nicht so alltäglichen Namen für meinen Hund zu
haben, habe ich ihn
damals "Sex" genannt - es war ein Fehler, wie sich
später
herausstellen sollte.
Als ich auf die Gemeinde ging, um ihn nach dem
Umzug bei der
Hundesteuer anzumelden, sagte ich dem Beamten,
dass ich meine
Steuern für Sex bezahlen wollte. Er meinte, dafür
gäbe es noch
keine Steuer. "Aber es ist für einen Hund"
antwortete ich. Er
meinte nur, Beischlaf mit Tieren sei zwar
verboten, aber eine
Steuer g¿äbe es trotzdem nicht. "Sie verstehen
mich nicht", sagte
ich. "Ich habe Sex, seit ich 9 Jahre alt bin."
Dann warf er mich
raus.
Als ich geheiratet habe und in die Flitterwochen
gefahren bin, habe
ich meinen Hund mitgenommen. Da ich nicht wollte,
dass uns der
Hund nachts stört, sagte ich dem Mann am
Hotelempfang, dass ich ein
extra Zimmer für Sex bräuchte. Er meinte nur, dass
jedes Zimmer
des Hotels für Sex wäre. "Sie verstehen mich
nicht", versuchte ich
zu erklären. "Sex hält mich die ganze Nacht
wach!". Aber er meinte
nur "mich auch".
Eines Tages ging ich mit Sex zu einer
Hundeausstellung. Jemand
fragte mich, was ich hier wollte, und ich sagte
ihm, dass ich
vorhatte, Sex in der Ausstellung zu haben. Darauf
meinte er, ich
solle vielleicht meine eigenen Eintrittskarten
drucken und
verkaufen. Als ich ihn fragte, ob die Ausstellung
im Fernsehen
übertragen würde, nannte er mich pervers.
Einmal war Sex krank und ich musste ihn beim
Tierarzt lassen. Am
nächsten Tag wollte ich ihn abholen. "Ich komme
wegen meinem Hund"
sagte ich. "Welcher ist es denn?" fragte mich die
Frau beim
Tierarzt, während sie in der Kartei blätterte.
"Hasso oder Bello?"
- "Wie wär's mit Sex?" fragte ich und bekam eine
Runtergehauen.
Am gleichen Tag ist mir der Hund auch noch
abgehauen und ich musste
im Tierheim nach ihm suchen. Dort fragte mich
jemand, was ich
wollte. Als ich ihm sagte, dass ich Sex suche,
meinte er, hier wäre
nicht der richtige Ort, danach zu suchen. Ich
suchte noch die
ganze Nacht nach ihm. Um 4 Uhr morgens fragte mich
ein Polizist,
was ich mitten in der Nacht auf der Straße suche.
Ich sagte ihm,
dass ich Sex suche. Er sperrte mich ein.
Bei meiner Scheidung wurden mein Mann und ich vor
Gericht geladen,
um unsere Habseligkeiten aufzuteilen. Natürlich
wollte ich meinen
Hund keinesfalls an sie abtreten. "Euer Ehren, ich
hatte Sex schon,
bevor ich verheiratet war!" sagte ich dem Richter.
"Na und? Ich
auch!" antwortete er nur. "Aber mein Mann will mir
Sex wegnehmen!"
beschwerte ich mich. Er meinte nur: "Das ist das,
was bei allen
Scheidungen passiert."
--
also..nenn deinen hund nie "sex" :-P
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


Tom

Routinier

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 172 161

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 3. Oktober 2006, 10:24

Gerhard kommt zum ersten MAL in eine Bar und bemerkt auf einem Regal
einen riesigen Glaskrug, gefüllt mit unzähligen 50iger Scheinen.
Er fragt den Barkeeper:
"Entschuldigung, was hat es denn mit dem Glas voller Geldscheine auf
sich, das muss ja ein Vermögen sein?"
Sagt der Barkeeper:
"Also ich habe in meinem Lokal eine Wette laufen: Wer einen Fünfziger
einzahlt und drei Aufgaben bewältigt, der bekommt den Krug samt Inhalt.
Es sind aber sehr schwierige Aufgaben, wie Du Dir anhand der Menge der
Scheine schon denken kannst!"
"Und was sind das für Aufgaben?"
"Nein, nein, erst zahlen, dann stelle ich die Aufgaben!"
Also gut, er rückt einen Fünfziger raus.
Der Barkeeper stellt die Aufgaben:
"Erstens: Du musst diesen 2-Liter-Krug mit Tequilla auf ex austrinken
ohne abzusetzen und Du darfst keine Miene verziehen.
Zweitens: Hinten im Hof ist mein Pitbull angekettet, der hat einen
lockeren Zahn. Den musst Du mit bloßen Händen ohne Hilfsmittel
ziehen.
Drittens: Im ersten Stock wohnt meine 80-jährige Oma, die hatte in
ihrem Leben noch nie einen Orgasmus. Der musst Du es besorgen bis sie zum
Höhepunkt kommt!"
Gerhard meint:
"Du spinnst wohl, das schafft doch kein Mensch!"
"Na gut, dann kommt der Fünfziger ins Glas."
Etwas verärgert trinkt Gerhard ein paar Erdinger und mit dem
Alkoholspiegel steigt auch sein Mut. Er denkt sich: 'Ein Fünfziger
ist ein Fünfziger, ich pack das jetzt!' und er ruft dem Barkeeper zu:
"He Alder, wwoooo ischn nu Deine Tequilla Flllasche? Der Wirt gibt
ihm den 2-Liter-Krug, der Gast setzt an und beginnt zu schlucken. Tränen
rinnen ihm schon aus den Augen, sein Kopf wird rot, aber er verzieht keine
Miene und er trinkt den Krug wirklich auf einmal aus! Applaus bricht in der
Bar aus und Gerhard schwankt hinaus in den Hof zur zweiten Aufgabe.
Plötzlich hört man in der Bar Kampfgeräusche, Bellen, Jaulen,
Kratzen, Schreien, dann ist es still. Die anderen Gäste sind sich fast sicher,
dass der Wettkönig draufgegangen ist, da torkelt er zur Tür herein, die
Kleider zerfetzt, übersät mit Biss und Kratzwunden, die Menge tobt!!!!
Als der Applaus abgeklungen ist ruft er:
"So das wäre geschafft! Und wo is´n jetzt die 80-jährige Oma mit dem
lockeren Zahn......?!"

Tom

Routinier

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 172 161

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 3. Oktober 2006, 10:26

auch wenn sie etwas männerfeindlich sind , sind sie dennoch lustig

wenn Frauen herzhaft lachen:


was macht der ehemann, damit die frau zu einem tollen orgasmus kommt?
er bleibt zuhause und hütet die kinder
---------------------
warum sind männerherzen die besten transplantate?
sie werden selten benutzt
---------------------
"vati, was ist ein vakuum?"
- ich habs im kopf, aber im moment fällt es mir nicht ein
----------------------

der arzt trifft die ehefrau seines patienten auf der straße und spricht sie an:
"gnädige frau" sagt er und runzelt besorgt die stirn, "ihr mann gefällt mir Gar nicht"
"wem sagen sie das?"
-----------------------
"ich hab meinem freund einen velo-viagra gekauft"
was ist denn das? - "ein fahrradständer"
----------------------
eine erfolgreiche unternehmerin, die für ihre knappen kalkulationen bekannt ist,
beschwert sich bei ihrem anwalt:
"die scheidung hat mich ja mehr gekostet als die hochzeit"
"gnä frau" antwortet der, "sie haben auch länger freude daran"
-----------------------
"hast du gehört, DR. penis ist verhaftet worden?"
"wirklich? hat er nun doch gestanden?"
-----------------------
frauen aus aller welt bei einem meeting über liebe, sex und partnerschaft.
es stellt sich heraus, daß die definition für den "mannesstolz"
von landsfrau zu landsfrau verschieden ist.
die schwedin: wir nennen ihn schneeball - er wird erst beim drücken fest
die engländerin: wir nennen ihn kleinen kavalier - er erhebt sich vor jeder dame
die französin: wir nennen ihn gerücht - er geht von mund zu mund
die italienerin: wir nennen ihn vorhang - er fällt nach jedem akt
------------------------
juliette greco über "richtige männer":
sie sind entweder verheiratet oder sie arbeiten zu viel
(kann ich nur bestätigen - anm. der "literatin"!)
----------------------
ein junger mann geht mit seiner neuen bekannten im tiefen wald spazieren.
die vögel zwitschern, sonst ist alles still.
abrupt bleibt er stehen und fragt:
"schreien sie um hilfe, wenn ich jetzt gleich zudringlich werde?"
"warum, brauchen sie welche?"



Unfallbericht eines Dachdeckers

Der folgende Brief eines Dachdecker ist an die SUVA (Schweizerische Unfallversicherung Anstalt) gerichtet und beschreibt die Folgen einer unüberlegten Handlung (Originalbericht – nicht erfunden !):

„ In Beantwortung Ihrer Bitte um zusätzliche Informationen möchte ich Ihnen folgendes mitteilen: Bei Frage drei des Unfallberichtes habe ich „ungeplantes Handeln“ als Ursache angegeben. Sie baten mich, dies genauer zu beschreiben, was ich hiermit tun möchte.

Ich bin von Beruf Dachdecker. Am Tag des Unfalles arbeitete ich allein auf dem Dach eines sechsstöckigen Neubaus. Als ich mit meiner Arbeit fertig war, hatte ich etwa 250 kg Ziegel übrig. Da ich sie nicht die Treppe hinunter tragen wollte, entschied ich mich dafür, sie in einer Tonne an der Außenseite des Gebäudes hinunterzulassen, die an einem Seil befestigt war, das über eine Rolle lief. Ich band also das Seil unten auf der Erde fest, ging auf das Dach und belud die Tonne. Dann ging ich wieder nach unten und band das Seil los. Ich hielt es fest, um die 250 kg Ziegel langsam herunterzulassen. Wenn Sie in Frage 11 des Unfallbericht – Formulare nachlesen, werden Sie feststellen, dass mein damaliges Körpergewicht etwa 75 kg betrug. Da ich sehr überrascht war, als ich plötzlich den Boden unter den Füßen verlor und aufwärts gezogen wurde, verlor ich meine Geistesgegenwart und vergaß, das Seil loszulassen.
Ich glaube, ich muss hier nicht sagen, dass ich mit immer größerer Geschwindigkeit am Gebäude hinaufgezogen wurde. Etwa im Bereich des dritten Stockes traf ich die Tonne, die von oben kam. Dies erklärt den Schädelbruch und das gebrochene Schlüsselbein. Nur geringfügig abgebremst, setzte ich meinen Aufstieg fort und hielt nicht an, bevor die Finger meiner Hand mit den vorderen Fingergliedern in die Rolle gequetscht waren. Glücklicherweise behielt ich meine Geistesgegenwart und hielt mich trotz des Schmerzes mit aller Kraft am Seil fest.

Jedoch schlug die Tonne etwa zur gleichen Zeit unten auf dem Boden auf und der Tonnenboden sprang aus der Tonne heraus. Ohne das Gewicht der Ziegel wog die Tonne nun etwa 25 kg. Ich beziehe mich an dieser Stelle wieder auf mein in Frage 11 angegebenes Körpergewicht von 75 kg. Wie Sie sich vorstellen können, begann ich nun einen schnellen Abstieg. In der Höhe des dritten Stockes traf ich wieder auf die von unten kommende Tonne. Daraus ergaben sich die beiden gebrochenen Knöchel und die Abschürfungen an meinen Beinen und meinem Unterleib. Der Zusammenstoß mit der Tonne verzögerte meinen Fall, so dass meine Verletzungen beim Aufprall auf dem Ziegelhaufen gering ausfielen und so brach ich mir nur drei Wirbel.

Ich bedaure es jedoch, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich, als ich da auf dem Ziegelhaufen lag und die leere Tonne sechs Stockwerke über mir sah, nochmals meine Geistesgegenwart verlor. Ich ließ das Seil los, womit die Tonne diesmal ungebremst herunterkam, mir drei Zähne ausschlug und das Nasenbein brach.

Ich bedaure den Zwischenfall sehr und hoffe, Ihnen mit meinen präzisen Angaben dienen zu können. Für genaue Auskünfte bitte ich Sie, mich anzurufen, da es mir manchmal schwer fällt, mich schriftlich auszudrücken.


110

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 20:54

Fritzchen ist langweilig sagt die Oma geh doch ins Schwimmbad .Darauf geht Fritzchen ins Schwimmbad.Nach ner halben Stunde kommt er wierder fragt die Oma:"Fritzchen du bist doch sonst länger im Schwimmbad"!darauf Fritzchen:"ja aber der Bademeister hat mich rausgeworfen"!die Oma:"aber warum denn"?Fritzchen:"weil ich ins Wasser gepinkelt habe"!darauf die Oma:"das kann aber jedem kleinen Jungen MAL Passieren"! Fritzchen:" aber nicht vom 10 meter Turm"!

111

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 20:56

Wissenstoto





1. SITZGELEGENHEIT FÜR SPARGELDER



2. OPTISCHE HÜLSENFRÜCHTE



3. EXPLOSIVER BLEISTIFTTEIL



4. UNGEKOCHTER EUROPÄER



5. KÖRPERTEIL OHNE REICHTUM



6. WASSERFÜHRENDER KOMPONIST



7. ROTIERENDES TANZVERGNÜGEN



8. PAUSE FÜR TAGEDIEBE



9. ÄNGSTLICHE SÜDFRUCHT



10. VORLETZTER IM ZWEIKAMPF



11. AFRIKANISCHES GEGENTIER



12. HUND IM RING



13. VERÄRGERTES GEMÜSE



14. LOCKRUF DER IMKER



Wer kennt die Lösungen??

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 830 178

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 21:10

ach Sandra, geht das jetzt wieder los???? :lol:

Darf ich lösen,darf ich????




Bericht von vor 2Wochen auf meiner Baustelle:

Haben die Maurer ihren Azubi losgeschickt: Frag MAL, ob einer Ausgleichgewichte für die Wasserwage hat!!!
Und der ganze Bau hat mitgemacht:

Elektriker: Nee brauchen wir selber kannste erst Montag haben, aber frag MAL die Stuckies.
Stuckies: Tut uns Leid, aber die hat der Kollege vor 5Minuten mit aufe andere Baustelle genommen, aber frag MAL die Heizungsbauer.
Heizungsbauer: Nee hben wir nicht bei, brauchen wir zu selten aber frag MAL die Dachdecker:
Meine Kollegen: Haben wir schon anne Maurer verborgt, aber frag MAL unsere Kollegen aufm andern Dach.
WIR: KLAR haben wir sowas. Komm MAL hoch, dann kannste sie gleich mitnehmen. Haben ihm dann 2 Gasflaschenverschlüsse aus Metall und eine Stange Lötzinn (zum Feinausgleich) in die Hand gedrückt und gesagt: Ist allerdings nur für ne 80er Wasserwaage, musst MAL gucken ob die passen!
Er zu seinem Voarbeiter (Haus gegenüber) wieder 6 Rüstlagen hoch und ihm gezeigt. Der kurzer Habd ne Waage geholt und die Dinger anne Seite raufgeteckt.: Ne die passen nicht, wir haben ne 100er und die Gewichte sind für die 80er.
Der Aal also wieder zu uns (wieder 6Etagen runter und bei uns 6 wieder rauf): DANKE, aber haben leider nicht gepasst, trotzdem nochmal Danke und nen schönen Feierabend.

Der ganze Bau hat flachgelegen vor lachen..............und keiner hats aufgelöst. Na ein Glück, morgen ist Berufsschule. :LOL:
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


113

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 21:43

Na dann mach MAL Rudi.......

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 830 178

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 21:49

Zitat von »"Samira76"«

Wissenstoto





1. SITZGELEGENHEIT FÜR SPARGELDER

BANK

2. OPTISCHE HÜLSENFRÜCHTE

Linse

3. EXPLOSIVER BLEISTIFTTEIL

Mine

4. UNGEKOCHTER EUROPÄER

Ungar

5. KÖRPERTEIL OHNE REICHTUM

Arm

6. WASSERFÜHRENDER KOMPONIST

Bach

7. ROTIERENDES TANZVERGNÜGEN

Ball

8. PAUSE FÜR TAGEDIEBE

Nacht

9. ÄNGSTLICHE SÜDFRUCHT

Feige

10. VORLETZTER IM ZWEIKAMPF

Gewinner

11. AFRIKANISCHES GEGENTIER

Antilope

12. HUND IM RING

Boxer

13. VERÄRGERTES GEMÜSE

Saure Gurke

14. LOCKRUF DER IMKER

??? Sumsie???

Wer kennt die Lösungen??
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

115

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 21:52

Nicht schlecht Rudi!

14.Ist in meiner Lösung der Sauerkohl
und 15. Komm,Biene!

Ansonsten stimmt alles! Glückwunsch!!


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 830 178

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 4. Oktober 2006, 21:56

Komm ich jetzt in Fernsehn???
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

117

Donnerstag, 5. Oktober 2006, 17:14

Ne Rudi,aber von mir kriegste den im Punkt Lösungen finden! :hhh:

Hier noch was für Euch:

Können Sie Probleme übersehen?



Achtung:

Dies ist ein Zeittest!

Sie haben drei Minuten Zeit!






1. Lesen Sie die Anweisung sorgfältig, bevor Sie etwas tun!



2. Schreiben Sie Ihren Namen in die rechte obere Ecke dieses Blattes!



3. Ziehen Sie einen Kreis um das Wort "Name" in Anweisung NR. 2!



4. Zeichnen Sie fünf kleine Quadrate in die linke obere Ecke des Blattes!



5. Machen Sie anschließend ein "X" in jedes Quadrat!



6. Schreiben Sie rechts neben der Überschrift: „Ja-Ja-Ja“!



7. Schreiben Sie ein "S" in die linke untere Ecke dieses Blattes!



8. Zeichnen Sie ein Dreieck um das eben gesetzte „S“!



9. Multiplizieren Sie auf der Rückseite 703 x 66!



10. Zeichnen Sie ein Rechteck um das Wort "Ecke" in Anweisung NR. 4!



11. Rufen Sie laut Ihren Vornamen aus, wenn Sie an dieser Stelle sind!



12. Wenn Sie bisher alle Anweisungen befolgt haben, dann rufen Sie laut und deutlich: "Ich hab's!"



13. Addieren Sie auf der Rückseite 8950 + 9805!



14. Zeichnen Sie ein Quadrat um das Ergebnis und ziehen Sie einen Kreis drum!



15. Zählen Sie in Ihrer gewohnten Sprechweise rückwärts von 10 bis 1!



16. Machen Sie mit dem Stift drei Löcher in die obere Blattmitte!



17. Wenn Sie als erster hier angekommen sind, rufen Sie laut: "Erster!"



18. Unterstreichen Sie alle geraden Zahlen am linken Blattrand!



19. Rufen Sie laut: "Ich hab’s geschafft und alle Anweisungen beachtet!"



20. Nachdem Sie nun alles sorgfältig und vollständig gelesen haben, machen Sie nur, was in Anweisung NR. 2 gefordert ist! Das war’s!




(Hinweis: Vor der Anwendung dieses Blatt ausdrucken! - Und? Wer hat umständlicher Weise gleich alle Aufgaben gelöst?) :lol:

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 433 059

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

118

Freitag, 6. Oktober 2006, 07:54

Die erste Liebe ist doch sie schönste, oder??? :P
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 351 609

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

119

Freitag, 6. Oktober 2006, 20:45

Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 351 609

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

120

Freitag, 6. Oktober 2006, 20:47

Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lesezeichen: