Sie sind nicht angemeldet.

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ranger-Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 280 839

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 16:44

Wünsche zum neuen Jahr

Wünsche zum neuen Jahr

Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit
Ein bisschen mehr Güte und weniger Neid
Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass
Ein bisschen mehr Wahrheit - das wäre was

Statt so viel Unrast ein bisschen mehr Ruh
Statt immer nur Ich ein bisschen mehr Du
Statt Angst und Hemmung ein bisschen mehr Mut
Und Kraft zum Handeln - das wäre gut

In Trübsal und Dunkel ein bisschen mehr Licht
Kein quälend Verlangen, ein bisschen Verzicht
Und viel mehr Blumen, solange es geht
Nicht erst an Gräbern - da blühn sie zu spät

Ziel sei der Friede des Herzens
Besseres weiß ich nicht


Gedicht zum neuen Jahr aus "Mein Lied" von Peter Rosegger

Peter Rosegger wurde am 31. Juli 1843 in Alpl geboren, er starb am 26. Juni 1918 in Krieglach.


In diesem Sinne möchte ich euch allen einen Guten Rutsch ins Jahr 2009 wünschen. Vertreibt die bösen Geister und heist das neue Jahr mit erhobenen Gläsern aufs herzlichste Willkommen!

Ranger-Joe

PS: Habe gerade entdeckt, das dieses Gedicht heute schon einmal gepostet wurde. Ich hoffe der Erstverfasser nimmt es mir nicht übel. :?
Sollte es doch eine Seelenverwandschaft geben??? :)

Lesezeichen: